Lenovo U430Touch 14″ Ultrabook (Core i5 2,7GHz, 4GB, 128GB SSD, Touchscreen, Win 8.1) nur 549,- Euro inkl. Versand

Likes0
549 699

Als Tagesangebot gibt es heute bei Amazon das Lenovo U430Touch 35,6 cm (14 Zoll FHD LED) Ultrabook (Intel Core i5 4210U, 2,7GHz, 4GB RAM, 128GB SSD, Touchscreen, Win 8.1) in Grau für nur 499,- Euro inkl. Versand.

Im Preisvergleich gibt es das Gerät est ab rund 699,- Euro inkl. Versand – ihr spart hier sehr gute 150,- Euro!

Die Amazon Kunden vergeben im Durchschnitt 0 von 5 Sternen (0 Bewertungen).

Amazon schreibt über das Gerät: „Dieses Ultrabook von Lenovo überzeugt nicht nur durch das gelungene Design, es ist auch so leicht und schlank, dass Sie es überallhin mitnehmen können. Es ist so leistungsfähig, dass Sie alles damit machen können und es ist so ausdauernd und zuverlässig, dass es Sie nicht im Stich lässt.“

Ihr bekommt hier ein sehr schnelles und leistungsstarkes Ultrabook mit Touchscreen zu einem mehr als fairen Preis!

Details:

  • Prozessor: Intel Core i5-4210U (1,7 GHz, mit Turbo-Boost bis zu 2,7 GHz 3MB Smart-Cache)
  • Besonderheiten: FHD TFT-Display, 720p HD Webcam, HDMI-Schnittstelle; Besonders schlank und leicht; 10-Punkt-Multitouch; schnelle 128GB SSD
  • Akku: bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit, 4 Zellen Li-Polymer Akku / 52Wh
  • Herstellergarantie: 24 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Lenovo U430 Touch 35,6cm (14 Zoll) Ultrabook grau, Akku, Netzteil, Dokumentation

Ich bin Alex, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Tobi habe ich die Seite im Januar 2009 gestartet und liege seither jeden Tag für euch nach Schnäppchen auf der Lauer ;-)

Am liebsten schreibe ich über Applezeugs, Technik allgemein, Mobilfunkverträge und Hardware, BVB-Deals oder gute Whiskies.

Wenn ich nicht gerade für Snipz schreibe findet ihr mich auf dem Sofa, im Westfalen-Stadion oder im Keiler-House ;-)

3 Kommentare
  1. Antworten
    Rohrspatz 28. Januar 2016 um 11:50 Uhr

    ?? sehe nur: 9 gebraucht ab EUR 556,82

  2. Antworten
    Uwe 28. Januar 2016 um 13:01 Uhr

    Von Lenovo würde ich Abstand nehmen. Den Service für Lenovo-Geräte übernimmt Medion, was aus eigener Erfahrung nicht gerade toll ist. Und da mein Gerät nach 2 Monaten defekt war..

    Hier sind einige Beispiele:

    http://www.testberichte.de/r/produkt-meinung/medion-service-leistung-des-computerherstellers-215024-1.html

    • Antworten
      Never 28. Januar 2016 um 17:28 Uhr

      Das kann man so nicht verallgemeinern…oder anders gefragt….wer kennt einen Hersteller mit Top-Service? Ich jedenfalls nicht…am besten ist da immer noch die Amazon Garantie. Da gibt’s notfalls auch das Geld zurück ;-)

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen