Endet heute Nachmittag! Megakracher! Jahresabo Hörzu effektiv nur 0,60 Euro – statt normal 106,60 Euro

Likes+193
0,60 106,60

Endet heute Nachmittag! Was ein Kracher! Heute gibts die Programmzeitschrift Hörzu durch eine tolle Prämie effektiv für nur 60 Cent für ganze 12 Monate!

Das ganze funktioniert ganz einfach: Ihr schließt ein Jahresabo ab. Der Werber (das kann z.B. die Ehefrau, der Freund, die Freundin oder auch die Frau Mama sein) erhält als Dankeschön eine Prämie von 100,- Euro und dann nochmal 6,- Euro Rabatt bei Bankeinzug. Würde der Werber jetzt hergehen, und Euch die Prämie schenken, so habt Ihr rechnerisch nur 60Cent bezahlt!

Wo finde ich das denn? Geht auf „Prämienabo „Leser werben Leser“: 1 Jahr“

Der Verlag schriebt über das Magazin „Hörzu“: „Die größte wöchentliche Programmzeitschrift Deutschlands steht für Qualität. Kernstück von HÖRZU ist der ausführliche Programmteil, den Beiträge über politische, gesellschaftliche und wissenschaftliche Themen ergänzen.“

Wichtiger Hinweis: Die erste Ausgabe des neuen Abonnements wird aufgrund der Vorlaufzeiten bei Neuabschlüssen bis zur ersten Lieferung NICHT bis zum 24.12. unter dem Weihnachtsbaum liegen. Als Tipp an euch: Wenn das Abo ein Weihnachtsgeschenk sein soll, lieber jetzt schon mal den Gutschein basteln ;)

So rechnet sich das:

+ 106,60 Euro für 12 Monate Hörzu (bei Bankeinzug)
– 100,- Euro Prämie + 6,- Euro Rabatt bei Bankeinzug
========================================================
= 0,60 Euro effektiv für 12 Monate Hörzu

Knaller!

Ich bin Alex, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Tobi habe ich die Seite im Januar 2009 gestartet und liege seither jeden Tag für euch nach Schnäppchen auf der Lauer ;-) Am liebsten schreibe ich über Applezeugs, Technik allgemein, Mobilfunkverträge und Hardware, BVB-Deals oder gute Whiskies. Wenn ich nicht gerade für Snipz schreibe findet ihr mich auf dem Sofa, im Westfalen-Stadion oder im Keiler-House ;-)

3 Kommentare
  1. Antworten
    Paul 11. Dezember 2016 um 22:18 Uhr

    Hier steht 30€ Rabatt

  2. Antworten
    Kasper 12. Dezember 2016 um 23:12 Uhr

    Ich kann nur warnen. Wenn ihr kündigt, am besten per Nachweis und gut aufheben. Mein Vertrag wurde ein Jahr verlängert für über 50€ Jahresgebühr, weil Kündigung angeblich nicht eingegangen ist.

  3. Antworten
    Fritz 15. Dezember 2016 um 13:05 Uhr

    Eine Kündigung lässt man sich grundsätzlich immer per Mail schriftlich oder per Post – bestätigen !
    Mehr möchte ich dazu gar nicht sagen…

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen