Apple iPhone 7 + Parrot Minidrohne + Otelo Allnet-Flat XL mit 2,5GB Datenvolumen für 29,99 Euro pro Monat und einmalig 189,- Euro!

Logitel
mtl. eff. 4,34 Zum Deal
mtl. eff. 4,34 Zum Deal

Bei Logitel gibt es zum Wochenstart einen echten Mobilfunkknaller: Die Otelo Allnet-Flat XL (Flat in alle Netze, SMS Flat und 2,5GB Datenflat) für nur 29,99 Euro monatlich und dazu das Apple iPhone 7 mit 32Gb Speicher und die Parrot Rolling Spider Minidrohne für einmalig 189,- Euro Zuzahlung.

Allerdings darf man hier nicht lange fackeln, denn die Drohne gibt es nur für die ersten 30 Besteller gratis dazu!

otelo-iphone-7-deal

 

Zu Auswahl steht das iPhone 7 in allen vier Farben.

Das Apple iPhone 7 32GB alleine liegt im Preisvergleich bei aktuell mindestens 759,- Euro inkl. Versand, hinzu kommen nochmal mindestens 45,66 Euro für die Parrot Minidrohne – hier bekommt ihr beides zu dem wirklich guten Tarif im Vodafone Netz für 189,- Euro Zuzahlung dazu.

parrot-drohne

Geht man mal her und berechnet die effektiven Kosten am Beispiel des iPhone 7 mit 32 GB auf 24 Monate Laufzeit, dan landet man bei 908,76 Euro (24x 29,99 Euro Grundgebühr + 189,- Euro Zuzahlung fürs Apple iPhone 7 32GB).

Zieht man jetzt den aktuellen Wert des iPhone 7 von 759,- Euro und die 45,66 Euro für die Drohne von den Kosten ab, dann bleiben für den Tarif noch 104,10 Euro, oder monatlich umgerechnet 4,34 Euro, ein sehr sehr guter Preis für eine Allnet-Flatrate, mit SMS-Flat und 2,5GB Datenvolumen im Vodafone-Netz!

Der Tarif selber hat ebenfalls einiges zu bieten:

  • Telefon: Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz
  • SMS: Flatrate in alle dt. Netze
  • Surfen: 2,5 GB Internet-Flatrate (bis zu 21,6 Mbit/s, danach 64 Kbit/s)
  • keine Anschlussgebühr
  • Gutschrift: 25,- Euro bei Mitnahme von Rufnummer
  • Grundgebühr: nur 29,99 Euro mtl.

Info! Otelo selber ist eine Tochterfirma von Vodafone und nutz folglich auch Vodafones Netz. Einzig LTE mag Vodafone den Otelo-Kunden (noch) nicht zugestehen – und so muss man sich mit 21,6 MBit / Sekunde zufrieden geben. Es gibt definitiv Schlimmeres wie ich finde…

Technische Details zum iPhone 7:iphone-7-image

  • OS: iOS 10
  • Display: 4.7″, 1334×750 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS
  • Hauptkamera: 12.0MP, f/1.8, Phasenvergleich-AF, OIS
  • Frontkamera 7.0MP, f/2.2, Videos @1080p

Tipp: Vergesst nicht zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit rechtzeitig zu kündigen, denn ab dem 25. Monat läuft der Tarif zwar zum regulären Grundpreis von 34,99 Euro pro Monat weiter.

Unser Tipp: Das Handykonto
Auch wenn es hier keine Erstattung auf das Girokonto gibt, bietet sich wie immer ein eigenes “Handykonto” an, von dem dann die monatliche Grundgebühr abgebucht werden kann.

Nur so hat man wenig mit der Grundgebühr zu tun und kann die Kosten durch ein Startguthaben beim Konto nochmal senken!

Hierzu ist wohl das kostenlose Girokonto von Wüstenrot das Konto der Wahl, denn es kostet nichts und Ihr macht hier zusätzlich sogar noch ordentlich Gewinn bei der Kontoeröffnung – Mehr Infos hierzu findet Ihr HIER.

Tobi

Ich bin Tobias, Baujahr 1980 und Gründer von Snipz.de.Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt.Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe.Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren.In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

2 Comments
  1. Netlock?

    Hinterlasse einen Kommentar