Für Basketball Fans: 2 Bundesliga Tickets der Telekom Baskets Bonn ab 20,50 Euro!

Bei Groupon bekommt ihr gerade 2 Tickets für ein Bundesliga-Spiel nach Wahl der Telekom Baskets Bonn ab 20,50 Euro.

je nach gewählter Kategorie liegt der Preis bei 20,50 Euro (10,25 Euro je Karte) oder 24,50 Euro (12,25 Euro je Karte).

Im Schnitt zahlt man für eine Karte im Vergleich etwa 15,- Euro – die Ersparnis liegt also im Idealfall bei 9,50 Euro bzw. 4,75 Euro je Ticket!

Folgende Tickets stehen zur Auswahl:

  • 2 Tickets (Kategorie 4) für Telekom Baskets Bonn – Mitteldeutscher BC am 07.10. – 20 Uhr für 20,50 Euro
  • 2 Tickets (Kategorie 3) für Telekom Baskets Bonn – Mitteldeutscher BC am 07.10. – 20 Uhr für 24,50 Euro
  • 2 Tickets (Kategorie 4) für Telekom Baskets Bonn – Eisbären Bremerhaven am 18.10. – 17 Uhr für 20,50 Euro
  • 2 Tickets (Kategorie 3) für Telekom Baskets Bonn – Eisbären Bremerhaven am 18.10. – 17 Uhr für 24,50 Euro
  • 2 Tickets (Kategorie 4) für Telekom Baskets Bonn – Löwen Braunschweig am 20.12. – 17 Uhr für 20,50 Euro
  • 2 Tickets (Kategorie 3) für Telekom Baskets Bonn – Löwen Braunschweig am 20.12. – 17 Uhr für 24,50 Euro
  • 2 Tickets (Kategorie 4) für Telekom Baskets Bonn – Crailsheim Merlins am 24.01. -17 Uhr für 20,50 Euro
  • 2 Tickets (Kategorie 3) für Telekom Baskets Bonn – Crailsheim Merlins am 24.01. – 17 Uhr für 24,50 Euro
  • 2 Tickets (Kategorie 4) für Telekom Baskets Bonn – Walter Tigers Tübingen am 06.03 -17 Uhr für 20,50 Euro
  • 2 Tickets (Kategorie 3) für Telekom Baskets Bonn – Walter Tigers Tübingen am 06.03 -17 Uhr für 24,50 Euro

Ich bin Tobi, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Alex habe ich diese Seite im Januar 2009 gestartet und bin besonders in den Bereichen Technik, Computer und Gadgets immer auf Schnäppchensuche. Wenn ich mal nicht für Snipz.de aktiv bin, gehe ich meinem Job als Informatiker nach oder verbringe die Zeit mit meiner Frau und unseren zwei Kindern.

Kommentare zu diesem Deal

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen