[SPARHANDY] BASE Internet Flat 500MB mit verschiedenen Tablets für nur 11,- Euro im Monat

Likes0

Bei Sparhandy bekommt ihr gerade die BASE Internet Flat 500MB mit verschiedenen Tablets für nur 11,- Euro im Monat.

Dabei handelt es sich um einen LTE-Tarif mit bis zu 42,2 MBit/s und 500 MB Inklusiv-Volumen, danach wird auf 56 KBit/s gedrosselt.

Ihr habt hier die Wahl zwischen dem Samsung Galaxy Tab 3 10.1 (Vergleich: 254,- Euro), dem Samsung Galaxy Tab 3 8.0 (Vergleich: 259,- Euro) und dem  Huawei MediaPad 10 Link (Vergleich: 204,- Euro). Alle Tablets kosten jeweils nur eine Zuzahlung von einem Euro.

Mein Tipp wäre das Samsung Galaxy Tab 3 8.0, da das Galaxy Tab 3 10.1 aufgrund seiner Intel CPU nur eine überschaubare Akkulaufzeit erzielt. Darüber hinaus ist es das einzige Gerät, das wirklich LTE Geschwindigkeit unterstützt.

Folgende Leistungen sind in dem Tarif enthalten:

  • Tarifaktion: Bis zu 6x schneller surfen bis 30.06.2014 (max. 42,2 MBit/s)!
  • Flat im Internet surfen (500 MB bis 42,2 MBit/s), danach 56 KBit/s
  • Monatlich nur 11€ Grundgebühr
  • Keine Anschlussgebühr

Die Fixkostenrechnung sieht also wie folgt aus:

  • 24 x 11 Euro Grundgebühr + 1,- Euro für das Gerät (Gesamt: 265,- Euro) – Gerätepreis 259,- Euro = Gesamtkosten von 6,- Euro in zwei Jahren.

Ich versorge euch inzwischen seit über 5 Jahren mit soliden Schnäppchen. Gern geschehen!

5 Kommentare
  1. Antworten
    Tcreative [iOS] 22. April 2014 um 20:47 Uhr

    Wer nicht in einer Großstadt wohnt kann lte via eplus komplett streichen.
    Ausbau läuft aber bis dato nur in 5 Städten Deutschland weit verfügbar

  2. Antworten
    Tcreative [iOS] 22. April 2014 um 21:00 Uhr

    Das LTE Netz von eplus ist noch im Ausbau und ist bis dato nur in 5 Städten verfügbar.
    Der Punkt LTE kann also hier vernachlässigt werden!

  3. Antworten
    Never 23. April 2014 um 06:54 Uhr

    Bei einem Inklusivvolumen von 500 MB ist es völlig uninteressant, ob der Zugang über HSPA oder LTE erfolgt ;-)

    • Antworten
      PoGDevil 23. April 2014 um 11:55 Uhr

      was hat volumen mit geschwindigkeit zu tun?

      • Antworten
        Auer 23. April 2014 um 12:14 Uhr

        Never will damit folgendes sagen:

        Wenn ein Porsche die ersten 500 Meter mit 250km davon braust, nützt einem LTE nichts, wenn bereits ab dem 501. Meter dauerhaft nur noch mit 140km gefahren kann. Abgesehen davon: LTE wird nur kurzfristig freigeschaltet und dessen Zugang abrupt zum 30.06.2014 beendet. Das Ganze ist mehr ein Marketing-Gag.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen