[SNIPZ.DE ADVENTSKALENDER] 2. Dezember! Heute mitmachen und mit Snipz und Robhost.de 1 Jahr Hosting mit 10GB Webspace und .de Domain gewinnen!

Das 2. Türchen für Snipz Leser!

In diesem Jahr haben wir uns, zusammen mit vielen Sponsoren, für euch wieder einen Adventskalender ausgedacht – jeden Tag gilt es eine kleine (mehr oder weniger leichte) Aufgabe zu lösen um an der Verlosung des Tagespreises teilzunehmen.

Was gibt es zu gewinnen?

Es gibt jeden Tag ein neues Gewinnspiel und somit jeden Tag einen neuen Preis zu gewinnen.Der Gutschein wird unter allen Teilnehmern verlost – Teilnahmeschluss für das Tagesgewinnspiel ist jeweils am Gewinnspieltag um 23:59 Uhr.

Hinter unserem 2. Türchen versteckt sich in diesem Jahr ein Hostingpaket unseres Hosters Robhost.de mit 10GB Webspace, 5x MySQL Datenbanken inkl. Backup und 1x DE-Domain für ein Jahr kostenlos und selbstkündigend.

Robhost ist spezialisiert auf professionelles Managed-Hosting. Alle weiteren Details zum Hostingpaket findet Ihr direkt auf Robhost.de (das Paket wurde aber für unser Gewinnspiel kräftig aufgebohrt).

Wie kann ich teilnehmen?

Unser heutiges Spiel lautet: Reimen mit Robhost.

Heute ist Kreativität gefragt. Postet einen Kommentar mit einem Reim, der den Namen der Stadt enthält, in der Robhost seinen Sitz hat (Findet Ihr auf der Webseite).

Die Länge könnt Ihr frei wählen, ein schöner Einzeiler zählt genau so wie ein ganzes Gedicht – als haut in die Tasten!

Also viel Spass beim Reimen und viel Glück.

Hinweis:

Bitte gebt bei eurem Kommentar eine valide Email-Adresse ein – damit wir euch im Gewinnfall benachrichtigen können.

Ausgelost wird unter allen teilnehmenden Usern, nicht unter den Kommentaren – Mehrfachkommentare sind natürlich willkommen, erhöhen aber nicht die Gewinnchance (allerdings halten wir uns die Option offen, den unserer Meinung nach besten oder lustigsten Reim ggf. mit einem kleinen Sonderpreis zu belohnen).

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeschluss für das Tagesgewinnspiel ist jeweils am Gewinnspieltag um 23:59 Uhr.

Der Gewinner wird (soweit nicht anders angegeben) per Losverfahren an einem der folgenden Tage ermittelt und bekanntgegeben – der Versand der Gewinne erfolgt gesammelt kurz nach Weihnachten.

Der Rechtsweg und sonstige Gemeinheiten sind natürlich ausgeschlossen.

Tobi

Ich bin Tobias, Baujahr 1980 und Gründer von Snipz.de.Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt.Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe.Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren.In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

27 Comments
  1. Brauchst du eine Domain die nicht viel kost,
    melde dich in Dresden bei Robhost.

  2. Dresden ist ne tolle Stadt,
    in der auch Robhost seinen Sitz hat. :)

  3. Geht auch halb Dresden mal unter, bei Robhost laufen die Server trotzdem munter.

  4. Robhost kommt aus Dresden im Osten,
    dank Subventionen und Soli,
    kann Webhosting dort wenig kosten.

  5. Robhost kommt aus Dresden im Osten, dank Subventionen und Soli, kann Webhosting dort wenig kosten.

  6. Robhost kommt aus Dresden im Osten, dank Subventionen und Soli, kann Webhosting dort so wenig kosten.

  7. Wie komme ich am schnellsten nach Dresden?
    Steck den Finger in den Ar… und drehsten!

  8. Ist der Horst in Schweden geht er zu Robhost nach Dresden!

  9. Pakete zum Hosten aus Dresden, das sind sehr nette Gesten.

  10. Fragt mich ein Freund: “Wohin gehstn?”
    Sach ich: ” zu Robhost nach Dresden!”
    “Haste denn schon ne Websait?”
    “Bis jetzt noch nicht aber dat geit!”

  11. Was reitet so spät durch Nacht und Wind? Es ist robost mit seinem Servern in Dresten

  12. Dresden ist eine große Stadt, in der auch Robhost seinen Sitz hat,
    Hosting ist ihre Spezialität, ich frag mich ob da noch mehr geht.

  13. Von unseren Servern in Frankfurt, Ulm oder Berlin,
    die Daten auch nach Pullach und Bad Aibling ziehen.
    Dann reisen sie weiter über den Teich,
    unsere Freunde dort speichern sie gleich.

    Die Analyse der Daten wird gerne erledigt,
    das Ergebnis leider nur geheim verewigt.
    Denn will man ein Restore, so helfen sie nicht,
    und sagen ‘uns gibts nicht, Du kleiner Wicht!’.

    Sag, willst Du ein Backup zu besten Kosten?
    Geh besser nach Dresden, ganz im Osten.

  14. Mit Dresden zu tun hat dieser Reim nicht viel,
    er ist nur da, um teilzunehmen am Gewinnspiel.

  15. Die Qualität ist auf jeden Fall unschlagbar.

  16. Der Hoster Rob, der wohnt in Sachsen,
    in einem Ort, wo die “Kultüre” wachsen.
    Schon am Morgen zieht es ihn,
    am Schloss vorbei zur Oper hin.
    Denn dort, sichtlich ohne Verdruss,
    steigt er in den Linienbus.
    So fährt er weiter durch die Straßen,
    berauscht von den Brühlschen Terrassen,
    an der Frauenkirche entlang,
    zeigt er es seinem Nebenmann.
    Sieh da, dort ist der Zwinger,
    Dresden ist einfach ein Bringer.
    Auch die Sprache, sagt er mir,
    ist schon Kult, das nicht nur hier!
    Nach zehn Stationen ist dann Schluss,
    da muss der Rob wieder aus dem Bus.
    Da steht er nun, direkt davor,
    in der Glashütter Straße 53 vor dem Tor.
    Er tritt hinein und schreit jedem entgegen,
    “Morschn Kollegen!”
    Gekommen ist er, zum arbeiten da,
    der Hoster Rob dem Kunden ganz nah.
    Ein Anruf reicht oder ne Mail,
    die Hilfe folgt prompt und auch schnell.
    Und ist er Hoster Rob mal kurz nicht da,
    fragste die Kollegen…einfach wunderbar!

  17. Egal ob Elektronik, Blumen, Spielzeug, Zeitungsabo oder Schnäpschen,
    bei Snipz findet wirklich jeder sein Schnäppchen.

    Essen, Urlaub und Klamotten. Snipz lässt niemanden verrotten.

    Die Schnäppensniper Tobi, Alex, Jonas & Co sind immer für uns da.
    Tag und Nacht, dass ist doch klar.

    Sie haben für uns den perkten Deal – Tag für Tag.
    Kein wunder, dass ich sie so gerne mag.

    Blitzangebot, Knaller, WOW!
    Und ich dachte, shopping ist nur was für die Frau.

    Wir können uns vor günstigen Angeboten kaum noch retten.
    Und nebenbei tun sie noch nett mit uns chatten.

    Ob DRESDEN, Berlin, Ulm, Köln oder Pirna – Jungs, Ihr seid echt der Burner!

    ————————

    Mit dem heutigen Gewinn wüsste ich ehrlich gesagt gar nichts anzufangen. Wollte die Chance aber trotzdem mal nutzen, Euch das auf eine charmante Weise mitzuteilen. ;-)

  18. Dresden ist die Stadt, nach der ihr fragt.
    Das haben vor mir aber auch schon andere gesagt.

    Schreibt die Antwort doch einfach dahin,
    ich sehe nämlich keinen Sinn darin,
    wieso ihr ein Quiz daraus macht,
    wenn uns die Antwort hier schon anlacht.

  19. Dresden hat den alten Scharm und dort steht eine Serverfarm.

  20. Steckst den Finger in den Po und Dresden. Robhost klingt wie Hobrost.

  21. Die Dresdener Frauenkirche wird geschmückt
    und alle Menschen sind entzückt,
    denn Weihnachten naht nun heran
    und mancherorts schneit es spontan.
    Während draußen klirrt der Frost,
    gar großzügig war der Robhost!
    Geschenkebringend, glitzerbunt und fein verpackt,
    ward der Weihnachtsmann ertappt!

  22. In Dresden ist jeder im Klaren, bei snipz.de kann man hervorragend sparen!

  23. Dreden dresden for the Win,
    ist ne extra Portion Milch mit drin.

  24. Ist der Kunde auf der suche,
    geht er zu Robhost nach Dresden.

  25. Die Stadt Dresden soll also Thema sein,
    sie ist schön aber nicht fehlerfrei.
    Erster Gedanke sind die Anhänger des Fußballklubs,
    mit guter Stimmung aber auch viel Geschubs.
    Kulturell bietet Dresden jedoch ne menge,
    teils überlaufen mit viel Gedränge.
    Denn Touris stürmen oft die Stadt,
    die Dresdner sehen sich nur daran satt.
    Ein Besuch ists allemal wert,
    der Trip dorthin also nicht verkehrt.

    Hinterlasse einen Kommentar