[SCHWAB] Ultra HD LED-Fernseher Blaupunkt B39A401TC-UHD 4K (39″ Zoll) nur 359,99 Euro inkl. Versand – oder in 50″ nur 589,99 Euro!

359,99 Zum Deal
359,99 Zum Deal

++ RIIIIIESIG ++    Ihr bekommt den großen 50″ Ultra-HD LED-Fernseher Blaupunkt B50A401TCUHD 4K 2160p für nur 589,99 Euro inkl. Lieferung. Nutz hier ebenfalls den unten angegebenen Neukundenguschein (Anmeldung als Neukunde notwendig) und erhaltet den Fernseher so nochmal 10,- Euro günstiger und versandkostenfrei. Danke an aaayyy für die Meldung in den Kommentaren!

Der nächste Vergleichspreis neben Schwab/Otto liegt bei 1016,99 Euro inkl. Lieferung – eine Ersparnis von 427,- Euro.

–> Hier gehts zum riesigen 50″ Ultra-HD LED-Fernseher für 589,99 Euro inkl. Lieferung.

=======================

Bei Schwab bekommt ihr gerade den Ultra HD LED-Fernseher Blaupunkt B39A401TC-UHD 4K  (39″ Zoll) für nur 359,99 Euro inkl. Versand.

Meldet euch nun als Neukunde an und nutzt den Gutscheincode 60555 im Bestellvorgang im letzten Schritt. Ihr landet so bei 359,99 Euro inkl. Versand.

Ich bin nicht wirklich sicher, ob Ultra-HD bei einem 39″ Fernseher übermäßig Sinn macht, aber ich überlege ernsthaft, den als Monitor für meinen Rechner zu nutzen…

Hier einige Details zum Ultra-HD Fernseher:

  • 99 cm (39″), 3840 x 2160 (Ultra HD), LED
  • 100 Hz
  • Integr. Dual Tuner (DVB-T/C)
  • CI+ Modul Schacht, 3x HDMI, 1x USB
  • Energieeffizienz: A, Energieverbrauch/Jahr: 55W/80KWh

alexander

Ich bin Alex, zusammen mit Tobi habe ich Snipz.de im Januar 2009 gestartet und euch bis Ende 2018 jeden Tag mit den besten Schnäppchen versorgt.Seit 2019 widme ich mich nun neuen Herausforderungen, da ich nach 9 Jahren intensiver Schnäppchensuche einfach mal einen Tapetenwechsel brauchte.

10 Comments
  1. Soll ein ziemlicher Schrott sein. Lest mal die Bewertungen…

  2. UHD auf einem 39 Zoll Gerät MUSS man ja auch uuuuuuuunbedingt haben…. ;-)

  3. als PC – Monitor kommt mir nichts unter 55 ” ins Haus …. ;-)

  4. Wie schon öfter geschrieben….es gibt weder einen 4k Sender noch anderen Content. Insgesamt 4 Filme wurden überhaupt in 4k gedreht. Das ganze ist also nicht mehr als ein Marketing Gag der Industrie. Das Geld kann man sich gestrost sparen ;-)

  5. Die Software-Updates

  6. Die Software-Updates haben wohl den Input-Lag fast ausgemerzt. Ich hab auch überlegt mir den zu holen. 4k bei ca. 40-42 Zoll als Monitor soll wohl ganz gut sein, da liegt der hier fast dran. Liebäugle allerdings mit dem Hisense 50 Zoll, der hat aber wohl noch den Imput-Lag, hoffe der wird bald beseitigt.

  7. „mangelhaft“ (48 von 100 Punkten)
    „Stromsparer ’14“
    „Wer billig kauft, kauft zweimal – dieses alte Sprichwort trifft auf den Blaupunkt voll und ganz zu. Zwar überzeugt die 4K-Auflösung, doch reicht das allein nicht für eine gute Bildqualität aus. Es fehlen vor allem vernünftige Voreinstellungen.“

    Hinterlasse einen Kommentar