[SATURN] Super Sunday! Nikon D5100 SLR-Digitalkamera (16 Megapixel, 7.5 cm (3 Zoll) schwenk- und drehbarer Monitor, Live-View, Full-HD-Videofunktion) Kit inkl. AF-S DX 18-55 mm VR und 55 – 200 mm VR Objektiven (bildstb.) für nur 499,- Euro bei Selbstabholung

Likes0
499 570

Bei Saturn bekommt ihr gerade die Nikon D5100 SLR-Digitalkamera (16 Megapixel, 7.5 cm (3 Zoll) schwenk- und drehbarer Monitor, Live-View, Full-HD-Videofunktion) Kit inkl. AF-S DX 18-55 mm VR und 55 – 200 mm VR Objektiven (bildstb.) für nur 499,- Euro.

Im Preisvergleich kostet die Kamera in diesem Set sonst mindestens 570,- Euro – hier lassen sich also gute 71,- Euro sparen.

Amazon Sterne Die Amazon Kunden vergeben im Durchschnitt 4,5 von 5 möglichen Sternen.

Einen ausführlichen Testbericht zur Nikon D5100 findet Ihr bei Netzwelt.de.

Beide Objektive von Nikon sind bildstabilisiert. Dies kommt einem besonders bei den Aufnahmen mit dem Zoom Objektiv bei schlechten Lichtverhältnissen zugute.

Hier die Details:

  • Kompakte, leichte Systemkamera mit 16,2 Megapixel CMOS-Bildsensor (23,6 x 15,6 mm) für hohe Qualität auch bei wenig Licht
  • Schwenk- und drehbarer 7,5 cm-Monitor für komfortables Filmen und Fotografieren auch aus ungewöhnlichen Blickrichtungen, Full-HD-Videoaufnahme (1.080p) mit Autofokus
  • Effektmodus mit 7 Kreativ-Effekten für besondere Fotos u. Filme – z. B. „Selektive Farbe“ zur Wiedergabe nur der vorab ausgewählten Farbe(n)
  • HDR-Aufnahmefunktion für eindrucksvolle Bilder mit erweitertem Dynamikumfang, 11-Feld-AF-System, 16 Motivprogramme, große Auswahl an kameraintegrierten Bildbearbeitungsoptionen

Ich bin Jonas, das teuerste Mitglied im Snipz.de Team vong Preis her. Viele behaupten mein Interesse an Schnäppchen und moderner Technik sei übertrieben. Ich glaube allerdings, dass viele von euch dieses Interesse zu schätzen bzw teilen wissen! :-)

4 Kommentare
  1. Antworten
    Laßt mich Arzt ich bin durch [iOS] 20. Juli 2014 um 15:44 Uhr

    Naja geht so 500 Euro für ne alte Kamera mit Lausigen objektiven …

  2. Antworten
    Martin 20. Juli 2014 um 17:21 Uhr

    Verstehe auch nicht, warum noch so oft die 3100 und 5100 angeboten wird.
    Das sind ziemlich „alte“ Kameras. Kit-Linsen taugen oft auch nicht wirklich…

  3. Antworten
    Martin 20. Juli 2014 um 17:23 Uhr

    Kamera ist aus April 2011, das sind über 3 Jahre – da hat sich viel getan.
    Vor allem beim Rauschverhalten!

  4. Antworten
    Laßt mich Arzt ich bin durch [iOS] 20. Juli 2014 um 18:55 Uhr

    Ich sag mal ne sony nex oder ne eos m kosten knapp 100-150 Euro weniger und können mehr ! Und Profi tauglich sind alle nicht :-)

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen