Jawbone Up Fitness-Armband in verschiedenen Farben und Größen für nur 53,98 Euro inkl. Versand

Likes0
53,98 64

Gravis verkauft gerade das Jawbone Up Fitness-Armband in verschiedenen Farben und Größen für nur 53,98 Euro inkl. Versand!

Im Preisvergleich gehts sonst erst ab 63,95 Euro los – hier lassen sich also rund 10,- Euro sparen!

Amazon Sterne Die Meinungen der Amazon Kunden gehen zum Jawbone Up ziemlich auseinander.

Hier die Details in der Übersicht:

  • Intelligentes Armband zur Überwachung Ihrer Lebensweise
  • Für iPad, iPod, iPhone und andere, mobile Geräte
  • Ab iOS 5.1 und Android 4.0
  • Kostenlose App zur Dokumentation Ihrer Ergebnisse
  • Präzisions-Bewegungssensor, integrierter Vibrationsmotor für Benachrichtigungen
  • Größe Small, Medium oder Large

Ich bin Alex, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Tobi habe ich die Seite im Januar 2009 gestartet und liege seither jeden Tag für euch nach Schnäppchen auf der Lauer ;-) Am liebsten schreibe ich über Applezeugs, Technik allgemein, Mobilfunkverträge und Hardware, BVB-Deals oder gute Whiskies. Wenn ich nicht gerade für Snipz schreibe findet ihr mich auf dem Sofa, im Westfalen-Stadion oder im Keiler-House ;-)

5 Kommentare
  1. Antworten
    Jack 5. November 2014 um 20:37 Uhr

    Habe es im August, als Geschenk, bei Amazon erstanden. Bislang funktioniert das Armband tadellos.
    Der Spassfaktor blieb erhalten und der Gesundheitsaspekt kommt auch gut an.
    Bei der Groessenauswahl, eher ne nummer groesser waehlen.

  2. Antworten
    tafkad 5. November 2014 um 20:46 Uhr

    Lasst die Finger davon. Ich musste es 6 (!) Mal austauschen lassen. Immer wieder defekt. Einmal sogar nach 5 Tagen.

  3. Antworten
    UdoBerlin [iOS] 5. November 2014 um 22:54 Uhr

    „die Meinungen gehen ziemlich auseinander“ ist aber eine wirklich nette Umschreibung wenn auf einen zufriedenen (5 Sterne) jeweil zwei total unzufriedene (1 Stern) Bewerter kommen …. ;-)

  4. Antworten
    derhorst 7. November 2014 um 13:46 Uhr

    liegt jetzt bei 49,99 €

  5. Antworten
    Charger [iOS] 7. November 2014 um 15:29 Uhr

    Meins musste auch 3x getauscht werden, bevor es nachhaltig funktioniert hat… Manch einer gibt bereits nach einmal tauschen auf – was auch nicht zu verübeln ist.
    Da würde wohl der Entwicklungsprozess auf die Kunden abgewälzt.
    50 Euronen sind immer noch 20 zuviel!

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen