[AMAZON.DE] Schnell sein: Fettes Teil! Crucial CT960M500SSD1 interne SSD 960GB für nur 302,99 Euro inkl. Versand!

Likes0
302,99 365,84

Bei Amazon gibt es gerade die Crucial CT960M500SSD1 interne SSD 960GB für verdächtig günstige 302,99 Euro inkl. Versand von einem Marketplacehändler.

Amazon selbst verkauft die SSD gerade für 331,99 Euro, was immernoch fast 34,- Euro unter Preisvergleich (365,84 Euro) liegt. Hier lassen sich also 62,85 Euro sparen!

Amazon Sterne Die Amazon Kunden vergeben im Durchschnitt 4,7 von 5 möglichen Sternen.

Hier die Details in der Übersicht:

lesen: 500MB/s • schreiben: 400MB/s • IOPS 4k lesen/schreiben: 80k/80k • Cache: 1GB (DDR3) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 3.96W (Betrieb), gemessen: 1.12W (Leerlauf) • NAND-Typ: MLC (20nm, Micron) • Max. Schreibvolumen (TBW): 72TB • MTBF: 1.2 Mio. Stunden • Controller: Marvell 88SS9187 • Abmessungen: 100.45×69.85x7mm • Besonderheiten: Pufferkondensatoren, 256bit AES-Verschlüsselung, inkl. Spacer für 9.5mm Bauhöhe • Herstellergarantie: drei Jahre

amazon-screenshot

Ich bin Tobi, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Alex habe ich diese Seite im Januar 2009 gestartet und bin besonders in den Bereichen Technik, Computer und Gadgets immer auf Schnäppchensuche. Wenn ich mal nicht für Snipz.de aktiv bin, gehe ich meinem Job als Informatiker nach oder verbringe die Zeit mit meiner Frau und unseren zwei Kindern.

7 Kommentare
  1. Antworten
    Timtom98 [iOS] 23. April 2014 um 22:27 Uhr

    betrüger

    • Antworten
      PoGDevil 24. April 2014 um 00:25 Uhr

      auch super konstruktiv dein kommentar! :-P

      • Antworten
        UdoBerlin [iOS] 24. April 2014 um 08:47 Uhr

        Naja, hier also nochmal für DICH in Ruhe erklärt:
        Der erste Kommentar lautete: „Betrüger“
        Das war stumpf, dumm und falsch.
        Denn:
        Wenn Amazon der Versender ist, wer soll dann den Kunden betrügen und wo ist dann das Risiko?
        Und dies habe ich in eine kurze Bemerkung zusammen gefasst.
        ALLE habe das offenbar verstanden, nur DU nicht.
        Schade.
        Weil DU Dich somit geoutet hast….als was auch immer…. ;-)

        • PoGDevil 25. April 2014 um 00:44 Uhr

          hui… na, da ist jemand aber empfindlich! :->
          udo, DICH meinte ich auch gar nicht mit meinem kommentar! also entspann‘ dich mal ein bisschen.

        • Fred 24. April 2014 um 23:39 Uhr

          Ohne mich an der Diskussion beteiligen zu wollen, ein Betrug ist durchaus schon möglich, auch wenn Amazon versendet ;)
          Habe ich mal erlebt. Da wurden Google Nexus 10 Geräte über Amazon versendet, die waren geöffnet und die Originalladeteile wurden durch Billigquatsch-Teile ausgetauscht.

          Grundsätzlich möglich aber schon :P

          Was „Betrüger“ jetzt heißen soll, dat versteh ich aber auch nicht

    • Antworten
      UdoBerlin [iOS] 23. April 2014 um 22:31 Uhr

      ?!?
      Versand durch Amazon….
      ….und jetzt kommst Du…!

  2. Antworten
    Benni [iOS] 23. April 2014 um 22:39 Uhr

    Dito!

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen