[WATCHEVER] Gratis-Tipp! 30 Tage kostenlos Watchever testen! Danach durch Trick 3 weitere Monate für nur 12,- Euro

**UPDATE2** Watchever hat jetzt damit begonnen auch die letzten Breaking Bad Folgen auf Deutsch auszustrahlen – bis einschließlich Episode 10 sind schon alle Folgen der 5. Staffel auf deutsch verfügbar und jede Woche kommt eine neue hinzu. Neben dem PayTV Sender AXN ist Watchever bis Dezember die einzige (legale) Möglichkeit die Folgen in deutscher Sprache zu sehen.

**UPDATE** Ich habe unten nochmal die Anleitung ergänzt, wie ihr nach dem Probezeitraum das 3 Monats-Abo für nur rund 12,- Euro bekommt…

Ein richtig tolles Angebot! Bei Watchever könnt ihr euch aktuell für ganze 30 Tage gratis Testzeitraum anmelden und das volle Programm des legalen Streaming-Dienstes testen – z.B. alle Folgen der beliebten Serie Breaking Bad!

Ich bin selber schon seit einiger Zeit begeisterter Watchever-User und wollte euch das Angebot jetzt endlich auch mal näher bringen. Ihr habt über Watchever unbegrenzten Zugriff auf jede Menge Filme und Serien und könnt diese ohne Limit schauen wie ihr wollt.

Hinweis: Nach dem Gratiszeitraum von 30 Tagen kostet das Abo vertretbare 8,99 Euro pro Monat und ist jederzeit zum Monatsende kündbar. Ihr tappt also in keine Abo-Falle und müsst euch keine sorgen um lästige Verträge machen.

Hier ein paar aktuelle Serien- und Filmhighlights bei Watchever:

  • Breaking Bad (alle Staffeln, inklusive 5.2)
  • The Big Bang Theory (Staffel 1-5)
  • Mad Men (Staffel 1-3)
  • Two and a Half Men (Staffel 1-6)
  • John Dies at the End
  • Haben sie das von den Morgans gehört
  • Insidious
  • Mein Tipp: Dr. Who (Staffel 1-7)

Ihr könnt übrigens insgesamt 5 Geräte in eurem Watchever Account nutzen und da natürlich auch immer „ausmisten“. Zusätzlich könnt ihr Watchever auf bis zu 3 Geräten gleichzeitig nutzen. Ihr könnt also bequem am iPad die neueste Folge Breaking Bad schauen, während Papa am Smart-TV einen Film schaut und eure Schwester am Laptop Sex and the City schaut…

breaking-bad-watcheverDas Angebot von Watchever ändert sich stetig. Manchmal fallen Serien und Filme weg und andere kommen dafür dazu – aus den letzten Monaten der eigenen Erfahrung kann ich sagen, dass das Angebot aber stetig wächst. Aktuelles Serienhighlight ist wohl Breaking Bad – vor allem die immer 3 Tage nach amerikanischem Release streambaren Folgen der aktuellen Staffel 5.2 sind ein klares Argument für Watchever – das ist nämlich momentan eine der wenigen in Deutschland legalen Möglichkeiten die neuen Folgen zu sehen.

Toll: Fans von Originalvertonung können bei fast allen Serien und Filmen auswählen, ob sie die Videos lieber mit deutscher Tonspur oder in englischem Originalton anschauen wollen.

Wie kündige ich? Kündigen könnt ihr ganz schnell und einfach über den „Mein Account“-Bereich über euren PC oder Mac. Dazu geht ihr einfach auf www.watchever.de und loggt euch ein – einfacher geht’s nicht!

watchever-kuendingen

Weitere 3 Monate Watchever für nur rund 12,- Euro:

Um nochmal 3 Monate Watchever für nur 12 Euro zu genießen, geht ihr am besten so vor:

  • Am vorletzten oder letzten Tag eures Gratis-Testmonats kündigt ihr das Abo auf watchever.de
  • Installiert die iOS App von Watchever auf eurem iPhone oder iPad
  • Startet die App, und loggt euch mit eurem Account ein
  • Es wird euch ein Rückholangebot für 14,99 Euro über 3 Monate angeboten
  • Kauft in der aktuellen Rewe oder Rossmann-Aktion eine iTunes Karte über 15,- Euro und zahlt damit
  • Fertig! 3 weitere Monate Watchever für nur 12,- Euro

Hier noch die wichtigsten Details zu Watchever Angebot:

  • Ersten 30 Tage kostenlos, danach 8,99 Euro/Monat (monatlich kündbar)
  • Keine Werbeunterbrechungen
  • Bis zu 5 Geräte pro Account, bis zu 3 Geräte gleichzeitig nutzbar
  • Offlinenutzung für Zug- oder Autofahrten
  • Unbegrenzter Zugriff auf das komplette Film- und Serienangebot
  • Nutzbar am PC/Laptop, Smart TVs, iPad, Android Tablets, PS3, Xbox360, Apple TV uvm…

Ich bin Lukas und bin seit mittlerweile über 5 Jahren ein Teil des Snipz-Teams. Ich bin großer Fan von guten Filmen, Technik-Schnäppchen und verschiedenen Gadgets, aber sage auch zu Schnäppchen aus der Modewelt nicht nein.

36 Kommentare
  1. Antworten
    julien 18. September 2013 um 11:19 Uhr

    Hallo,

    wie kann man den Vertrag innerhalb von 30 Tagen kündigen? Email.. in dem Kundenservicebereich..Fax?

    Gruss
    Julien

    • Antworten
      Lukas 18. September 2013 um 11:43 Uhr

      Sogar noch viel einfacher, nämlich per Mausklick! Einfach im Browser einloggen, unter „Mein Account“ -> „Abonnementdetails“ – > „Kündigen“.
      Ich hab das mal oben noch eingefügt, damit jeder bescheid weiß! :)

      • Antworten
        julien 18. September 2013 um 11:55 Uhr

        Vielen Dank für die Infos :-).

  2. Antworten
    Flash23 18. September 2013 um 12:03 Uhr

    Ich nutze Watchever schon seit langem und kann den Gratismonat zum Testen nur empfehlen. Schaue aber fast nur Serien, da die Auswahl bei den Filmen doch recht mau ist, aber für 9,-€ …

  3. Antworten
    nico 18. September 2013 um 12:23 Uhr

    Ähm… „die einzigste legale Möglichkeit“ ist Watchever aber nicht für BrBa5.2
    Die Folgen laufen aktuell auf AXN im englischen Original, glaube knapp 2 Tage nach dem US Sendetermin.

    • Antworten
      Lukas 18. September 2013 um 12:30 Uhr

      Oha, das kannte ich garnicht! Habs angepasst, danke!

      • Antworten
        nico 18. September 2013 um 12:40 Uhr

        aber der tip ist trotzdem geil – muss nicht mehr bei rtlnitro auf die freitagsfolgen der 4. staffel warten :)) Danke.

  4. Antworten
    Humming [iOS] 18. September 2013 um 15:09 Uhr

    Mein Tipp für Serienfans, Vikings.

    • Antworten
      Alexander 18. September 2013 um 15:11 Uhr

      ja sehr gut – hab gesehen

  5. Antworten
    Sprachlos 18. September 2013 um 16:02 Uhr

    Wie sieht es denn mit Hd. Inhalten. Alles andere vertragen meine Augen nicht mehr :-)

    • Antworten
      Alexander 18. September 2013 um 16:08 Uhr

      ich habs grade testweise auch bestellt. ist einiges an hd serien und filmen dabei. nicht immer das neueste und beste bei den filmen. aber für mich paar interessante sachen dabei…

  6. Antworten
    Reiner Zufall [iOS] 18. September 2013 um 17:10 Uhr

    Die sollen erst mal das Nexus 7 mit Android 4.3 Problem in den Griff bekommen, vorher macht das für mich keinen Sinn.

  7. Antworten
    Jan 18. September 2013 um 17:14 Uhr

    wie sieht denn der Vergleich mit lovefilm aus?
    welches ist eher zu empfehlen?

  8. Antworten
    Smu 19. September 2013 um 18:54 Uhr

    Funktioniert leider nicht für Österreicher :-(

  9. Antworten
    Zucker 19. September 2013 um 21:06 Uhr

    vikings serie läuft nur bei lovefilm…

  10. Antworten
    Jens F 19. September 2013 um 21:46 Uhr

    Hi,
    ich schreibe einfach mal hier rein da der Beitrag auf den ich mich beziehe älter ist:
    Ihr hattet von Sparhandy eine „Internet Flat 3000“ für nur 5€ im Monat,
    gibt es derzeit vergleichbare Angebote die man empfehlen kann?
    LG

  11. Antworten
    Hans Jürgen [iOS] 20. September 2013 um 01:21 Uhr

    Also die Bewertung der App ist niederschmetternd. Von Ton Aussetzern bis hin zu Verschlechterung der Bildqualität während des Films ist alles dabei. Kann mich nicht anmelden, Buchen die 9€ in der 30 tägigen Testphase ab, Stream startet nicht, Stream hängt und muss neu gestartet werden,….und und und. Habe 20 Bewertungen gelesen und kein einziger der zufrieden ist oder zumindest 2 von 5 Sterne
    Vergeben hat. Ich lasse die Finger von sonst wäre es mir die 9 € Wert.

  12. Antworten
    Fred 20. September 2013 um 02:32 Uhr

    Wie funzt das mit der Offline-Nutzung?
    Ist das DRM-verseuchtes Material?
    Ist es möglich die Streams runterzuladen und zu archivieren?

    Bezüglich Doctor Who… ich geh mal davon aus, daß damit die neuen Staffeln gemeint sind und nicht das steinalte Zeug aus den sechziger Jahren, oder?

    Gibts irgendwo ne komplette Liste der Serien, die die anbieten.
    Ich würd gern ma neue Folgen One Piece schauen. Gibts das bei Watchever?

  13. Antworten
    Tom Jodelbayer 20. September 2013 um 04:49 Uhr

    ich wundere mich doch immer wieder wieviele Leute hier „Stoffwechselendprodukte“ posten. Scheiße

  14. Antworten
    Premi1100 [iOS] 20. September 2013 um 06:13 Uhr

    FSK 18 Filme nur über PostIdent Verfahren!
    Filmqualität nicht immer gleichbleibend!
    Ab und Zu stockt die Wiedergabe!
    Habe DSL16000!

    • Antworten
      qx_ [iOS] 5. Oktober 2013 um 20:10 Uhr

      PostIdent ist das einzige sinnvolle Verfahren.

  15. Antworten
    Charlles [iOS] 20. September 2013 um 06:37 Uhr

    Qualität bei mir immer gleichbleibend. 50.000 Unity Media.

  16. Antworten
    Charlles [iOS] 20. September 2013 um 06:48 Uhr

    Habe bei meinen Eltern aber auch schon BB gesehen. Dort ist nur ne 1000 DSL. Ging auch ohne Ruckeln.

  17. Antworten
    nico 20. September 2013 um 08:17 Uhr

    Also trotz 50er Leitung immer wieder Hänger – am frühen Abend keine, zur Primetime stark.
    Ärgerlich. Lasse jetzt 10 Minuten auf Pause „Vorladen“… aber das sollte besser gehen.

  18. Antworten
    Blabla2 [iOS] 20. September 2013 um 16:32 Uhr

    Das Angebot ist nicht neu! Auch finde ich die Sammlung an Filmen beschränkt. Offline bleiben die bis maximal 5 Filme nur bis 4 Tage erhalten. Es sei denn, man loggt sich bis dahin erneut ein. Macht für einen Urlaub/Ausflug wenig Sinn. Auch werden die offline Filme nach 48h nach Beginn gelöscht.

    Das Gute ist, es kostet nicht viel und ist monatlich kündbar.

  19. Antworten
    Wladimir [iOS] 20. September 2013 um 19:29 Uhr

    Hi eine Frage wenn ich es jetzt abschließe wann muss ich es kündigen um nicht zahlen zu müssen ?

    • Antworten
      Alexander 20. September 2013 um 19:37 Uhr

      innerhalb des testzeitraumes

  20. Antworten
    Timo 6. Oktober 2013 um 09:03 Uhr

    Hatte es auch mal getestet.
    Leider sind nur sehr sehr wenige und alte Filme verfügbar – nicht vergleichbar mit Lovefilm oder Maxdome. Die Qualität via Android-App ist richtig schlecht, auch am Smart-TV ist es unzumutbar – bei DSL 16.000. Viele Serien sind nur lückenhaft verfügbar, oft Abstürze.
    Meiner Meinung nach nicht zu gebrauchen.

  21. Antworten
    Humming [iOS] 9. Oktober 2013 um 18:11 Uhr

    Kann ich nicht ganz nachvollziehen. Zumindest ändert sich an der Verfügbarkeit des Streaming Angebots jetzt dank Konkurrenz eher etwas…thanks 2 lovefilm u maxdome ….lol

  22. Antworten
    iTunes [iOS] 9. Oktober 2013 um 19:10 Uhr

    Hallo

    Wie soll denn die Bezahlung per iTunes guthaben erfolgen?
    Bei der Anmeldung wird nach Kreditkarte oder Lastschrift gefragt.

    • Antworten
      Lukas 9. Oktober 2013 um 19:12 Uhr

      Ja, wenn du dich für den Probemonat anmeldest, musst du eine „herkömmliche“ Bezahlart auswählen, von der das Geld in dem Falle abgebucht wird, dass du vergisst rechtzeitig zu kündigen.
      Wenn du dann aber innerhalb der 30 Tage kündigst (am besten ganz am Ende des Testzeitraums, denn sobald du kündigst ist dein Zugriff auf Watchever beendet) und dich danach per iOS App anmeldest, bekommst du die Möglichkeit per iTunes Guthaben zu bezahlen.

  23. Antworten
    Hellblau 9. Oktober 2013 um 23:19 Uhr

    Ich nutze watchever schon fast 2 Wochen ohne Probleme .mit ipad und Apple TV und unitymedia 5mbit Leitung .ich denke es steht und fällt mit der internetleitung und natürlich der Hardware.Bei Apple läuft es wunderbar.

  24. Antworten
    Streamer 18. Oktober 2013 um 22:05 Uhr

    Also bei mir funktioniert der „Trick“ leider nicht. Habs mit iPhone 5 und iPhone 4s (iOS 7) probiert, aber nach dem Einloggen werde ich nur gefragt ob ich das Abo verlängern möchte. Klicke ich nein fliege ich raus, klicke ich ja dann kommt der Bildschirm „Paket wählen“ und die App hängt sich auf. Über AppleTV funktioniert nichtmal das Einloggen. Hier wird nur eine Neuanmeldung mit Apple-ID angeboten. Hat jemand nen Tipp für mich?

  25. Antworten
    Martin 23. Oktober 2013 um 20:41 Uhr

    Also ich kann die Aktion nicht wirklich bestätigen. Ich habe auch den Testmonat gehabt und vor Ablaufen gekündigt. Das Ganze via AppleTV. Leider werde ich in der App auf dem iPhone / iPad, im AppleTV selbst und sogar auf der Internetseite direkt rausgekickt. Es wird gesagt, dass ich per iTunes buchen soll. DORT ist jedoch NICHTS von diesem Angebot zu sehen. Lediglich 9€/Monat. Das Standardpaket halt.

    Vor über 2 Wochen 2x den Service angeschrieben und bisher keine Antwort darauf bekommen. Schade dass Watchever kein Geld verdienen will. Mich haben sie überzeugt, lassen mich jedoch nicht bezahlen.
    Das Seltsame ist,…dass ich den Testmonat nochmal übers AppleTV buchen kann :D

  26. Antworten
    dentisto [iOS] 26. Oktober 2013 um 16:20 Uhr

    Für alle die Probleme mit dem „iOS-Angebots-Trick“ haben :
    Ich habe auch das Testabo 2 Tage vor Ablauf gekündigt!
    Am Tag der Kündigung kann man watchever noch normal nutzen, am Folgetag dann nicht mehr.
    Wenn man sich dann über die IOS App auf Iphone oder iPad einloggt MÜSSEN Inappkäufe aktiviert sein sonst hängt die App sich auf, hatte das Problem erst auch, nach Aktivierung der Inappkäufe könnte ich dann wählen zwischen 8,99€ / Monat oder:
    8,99€ für 3 Monate für Neukunden :-)

  27. Antworten
    Hausverwaltung Essen 6. Dezember 2014 um 10:07 Uhr

    Der beschriebene Weg ist korrekt.
    Wenn man ihn kennt, ist er ja auch konsequent und logisch.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen