[SPARHANDY OBERHAMMER!] Letzte Chance! Talkline Talk Easy E-plus Tarif mit 500 MB Datenflat, Flat zu E-Plus, 3000 SMS in alle Netze und Motorola RAZR i für nur 2,92 Euro pro Monat!

**UPDATE** Gerade kam von Sparhandy die Info, dass schwarz und weiss aufverkauft sind, dafür wurde das IFA XL Paket mit KFZ Ladekabel und Converse All Star Handytasche auf 25,- Euro reduziert.

So zahlt man zwar effektiv rund 95,- Euro für das RAZR i, dafür gibt es allerdings die Converse Tasche im Wert von gut 18,- Euro und ein KFZ Ladekabel dazu.

**UPDATE** Mittlerweile ist das weisse Modell ausverkauft, dass Motorola RAZR i in schwarz ist allerdings noch bestellbar!

**UPDATE** Das Angebot ist noch verfügbar, Fuchs hat gerde in den Kommentaren darauf hingewiesen, dass der sinnvollste Einsatzort für die Simkarte wohl ein Tablet wäre.

So kann man auch unterwegs surfen und SMS versenden und kommt nicht in Versuchung zu den teuren Minutenpreis zu telefonieren – keine schlechte Idee wie ich finde.

**UPDATE** Die Dinger gehen bei Ebay wirklich für über 200,- Euro weg – wer das Gerät nicht bahalten will, kann hier sogar zwischen 130,-  bis 150,- Euro Gewinn machen!

Die spinnen bei Sparhandy!

Das ist ja mal der absolute Oberhammer den Sparhandy da zu Karneval raushaut – den Talkline Talk Easy E-plus Tarif mit 500 MB Datenflat, Flat zu E-Plus, 3000 SMS in alle Netze und Motorola RAZR i für effektiv nur 2,92 Euro pro Monat!

Ich weiss, weiss – Talkline ist nicht gerade beliebt unter den Schnäppchenjägern und auch hier gibt es wieder die Norton Mobile Security Testoption im ersten Monat, aber das Angebot ist trotzdem ein echter Knaller und wir erklären wie man die Stolperfallen umschifft!

Kommen wir erstmal zum Gerät:

Ihr habt die Wahl zwischen dem Motorola RAZR i in weiss oder schwarz für je 1,- Euro Zuzahlung.

razr-i-sparhandyDas RAZR i kostet im Preisvergleich aktuell mindestens 219,90 Euro inkl. Versandkosten.

Amazon Sterne Die Amazon Kunden vergeben im Durchschnitt 4,4 von 5 möglichen Sternen.

Ausführliche Testberichte gibt es z.B. bei Computerbase oder Tomshardware. Ich hatte das RAZR i vor einiger Zeit selbst mal zum Testen hier und war wirklich angetan – das Handy ist absolut wertig, das Display hat eine ordentliche Auflösung von 960 x 540 Pixeln und die 2GHz Intel CPU läuft mit Android echt flüssig.

Hier die Details in der Übersicht:

Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA/HSPA+ • WAP/MMS • A-GPS • OS: Android 4.1 • CPU: 2.00GHz Intel Atom Z2480 • GPU: PowerVR SGX540 • RAM: 1GB • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • UMTS-Quadband (850/900/1900/2100) • Farbdisplay (16 Mio. Farben Farben, 960×540 Pixel, 4.3″, Super AMOLED, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas) • Video-/Mp3-Player • 2 Digitalkameras (1.: 8MP, AF, LED-Blitz, Videos @1080p; 2.: VGA) • Bluetooth 2.1 • Micro-USB 2.0 • WLAN (802.11a/b/g/n, DLNA) • 3.5mm Klinkenstecker • microSD-Card Slot (bis zu 32GB) • 8GB Speicher (5GB verfügbar) • Standby-Zeit: keine Angabe • Gesprächszeit: keine Angabe • Akku: 2000mAh, fest verbaut • Größe: 122.5×60.9×8.3mm • Gewicht: 126g • SAR-Wert: keine Angabe • SIM-Formfaktor: Micro-SIM • Besonderheiten: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, NFC

Kurzum: Das RAZR i ist ein wirklich schickes Mittelklasse-Smartphone!

Kommen wir zum Tarif:

Ihr bestellt das Handy zusammen mit dem Talkline Talk Easy E-Plus Aktionstarif.

Inbegriffen sind hier eine 500 MB Datenflat mit bis zu 7,2 Mbit/s (danach wird auf 56 Kbit/s gedrosselt), eine Flatrate ins E-Plus Netz (dazu gehören auch Base, Aldi Talk usw.) und monatlich satte 3000 SMS  in alle Netze!

Telefonieren in andere Netze ist mit 39 Cent pro Minute allerdings völlig überteuert – aber ob Ihr die Simkarte nun zum Telefonieren oder Gitarre spielen nutzt, ist ja euch überlassen :-)

Die Grundgebühr liegt normalerweise bei 19,90 Euro pro Monat, wird aber von Talkline in den ersten 24 Monaten um je 12,01 Euro auf nur noch 7,89 Euro reduziert.

Zudem gibt es von Sparhandy eine einmalige Gutschrift in Höhe von 120,- Euro auf das Girokonto. Die Anschlussgebühr in Höhe von einmalig 29,90 Euro fällt zwar an, wird aber nach einer SMS mit dem Text „AP frei“ an 8362 von der neuen Simkarte wieder erstattet (keine Angst wird unten alles nochmal Punkt für Punkt erklärt)!

Die Rechnung sieht also wie folgt aus:

  • 1,- Euro Kaufpreis
  • einmalig 29,90 Euro Anschlussgebühr
  • 24 x 7,89 Euro Grundgebühr (189,36 Euro)
  • – 120,- Euro Überweisung von Sparhandy
  • – 29,90 Anschlussgebührerstattung nach SMS mit „AP frei“ an 8362
  • Fixkosten gesamt: 70,36 Euro bzw. 2,92 Euro pro Monat

Wenn man das gegenüber dem Preis für das Motorola RAZR i stellt, macht man hier also fette 149,54 Euro Gewinn – das gab es bei einem einzelnen Handyvertrag schon lange nicht mehr!

Es gibt natürlich auch einen weniger schönen Punkt an dem Angebot:

Es wird automatisch die Norton Mobile Security Option mitgebucht. Diese ist im ersten Monat kostenlos und kostet danach 1,99 Euro pro Monat. Diese Option muss unbedingt gekündigt werden!

Optionstestings können innerhalb der kostenlosen Testphase beendet werden. Eine Beendigung muss dem Anbieter Talkline vor Ablauf der Testphase mitgeteilt werden.

Auf der Talkline Webseite findet Ihr sowohl einen Link, um die Optionen zu kündigen (geht im Kundencenter), als auch einen Link um den Vertrag zu kündigen (bitte auch nicht vergessen!).

Sollten die Optionen in der Testphase nicht gekündigt werden, fallen die jeweiligen Optionspreise für die Vertragsmindestlaufzeit von 24 Monaten an also hier bitte wirklich daran denken!

[pl_alertbox type=“info“]

Was ist unbedingt zu beachten?

  1. Nach Erhalt der Simkarte, die Karte einlegen und eine SMS mit dem Text “AP frei” an 8362 senden!
  2. Anschliessend mit Mobilfunknummer und Kundenpasswort auf der Talkline Webseite einloggen und die Optionen kündigen!
  3. Wenn ihr gerade dabei seid: Den Mobilfunkvertrag auch gleich wieder kündigen!

[/pl_alertbox]

Wichtiger Tipp: Gerade weil es hier eine Erstattung gibt, bietet sich wieder ein eigenes “Handykonto” an, von dem dann die monatliche Grundgebühr abgebucht werden kann.

Nur so hat man wenig mit der Grundgebühr zu tun und behält den Überblick – 50,- Euro Startguthaben gibts in jedem Fall noch dazu (so zahlt man effektiv nur noch 20,36 Euro!

Hierzu ist wohl das kostenlose Girokonto der Comdirect das Konto der Wahl, denn es kostet nichts und Ihr macht hier zusätzlich sogar bis zu 100,- Euro Gewinn für die Kontoeröffnung. Mehr Infos hierzu findet Ihr HIER.

Ich bin Tobi, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Alex habe ich diese Seite im Januar 2009 gestartet und bin besonders in den Bereichen Technik, Computer und Gadgets immer auf Schnäppchensuche.
Wenn ich mal nicht für Snipz.de aktiv bin, gehe ich meinem Job als Informatiker nach oder verbringe die Zeit mit meiner Frau und unseren zwei Kindern.

43 Kommentare
  1. Antworten
    tom 11. November 2013 um 14:54 Uhr

    simlock ?

    • Antworten
      Tobias 11. November 2013 um 15:32 Uhr

      Nope!

  2. Antworten
    NurMalSo 11. November 2013 um 17:12 Uhr

    Denke mal da ist ein Fehler mit: 528,76
    „Nur so hat man wenig mit der Grundgebühr zu tun und behält den Überblick – 50,- Euro Startguthaben gibts in jedem Fall noch dazu (so zahlt man effektiv nur noch 528,76,- Euro!“

    sollte wohl:
    Fixkosten gesamt: 70,36 Euro
    50,00 Euro Startguthaben
    70,36 Euro – 50,00 Euro = 20,36 Euro sein
    ???

    • Antworten
      Tobias 11. November 2013 um 18:18 Uhr

      Hast natürlich recht, hatte die passage aus einem anderen Artikel kopiert und vergessen anzupassen. Ist gefixt.

      Danke!

  3. Antworten
    göttinger 11. November 2013 um 19:14 Uhr

    wann kommt denn diese gutschrift von 120 euro? direkt nach vertragsabschluss?

    und warum wird empfohlen das über ein seperates konto zu machen. die vorteile hab ich nicht verstanden

    • Antworten
      Tobias 12. November 2013 um 09:00 Uhr

      Normalerweise etwa 4-6 Wochen nach Freischaltung.
      Ein extra „Handykonto“ bietet sich zum einen an, weil man so besser den Überblick behält über die Abbuchungen und die Ersattung und es obendrein ja nochmal 50,- Euro Startguthaben gibt. So kann man den Preis für das Razr-i auf effektiv ~ 20,- Euro drücken.

  4. Antworten
    Fuchs 12. November 2013 um 08:44 Uhr

    Sehr geil, direkt bestellt!

    Die Simkarte steck ich einfach zum surfen und SMS verschicken in mein Samsung Tablet :-)

  5. Antworten
    Lukas 12. November 2013 um 09:39 Uhr

    Da hab ich doch glatt auch mal zugeschlagen!
    Simkarte kommt ins iPad, da ist momentan noch keine drin. Mit 500MB komm ich locker hin und das Razr i kann dann mal mein abgenudeltes iPhone 4 ersetzen. So muss ein guter Tag anfangen!

  6. Antworten
    Matthias 12. November 2013 um 11:19 Uhr

    Darf man denn ohne weiteres die Simkarte eines Hanyvertrages in einem Tablet nutzen?
    Mir wurde vom Netzbetreiber untersagt mit meinem Handy einen Hotspot für mein Tablet einzurichten und angedroht das der Datenverkehr eines Tablets direkt erkannt wird und somit eine Strafgebühr für unerlaubtes Tethering fällig wird!!!

    • Antworten
      Tobias 12. November 2013 um 11:36 Uhr

      Wenn die Sim im Tablet steckt, ist es ja kein Tethering ;-)

  7. Antworten
    Lollokind 12. November 2013 um 14:04 Uhr

    Wo steht das denn mit den 50,00 € Startguthaben ? Ich konnte es nicht finden.

    • Antworten
      Lukas 12. November 2013 um 14:24 Uhr

      Das ist eine Dauerhaft gute Aktion von Comdirect, ist unten verlinkt: „50€ wenn sie uns mögen, 100€ wenn nicht“.

  8. Antworten
    Lollokind 12. November 2013 um 16:04 Uhr

    Danke, jetzt habe ich es geschnallt

  9. Antworten
    Max 12. November 2013 um 19:10 Uhr

    Kann man auch auf eine Person den Vertrag mehrmals abschließen?

  10. Antworten
    majo 12. November 2013 um 21:34 Uhr

    Wie lang hat’s bei euch gedauert bis die Bestätigungsemail ankam?
    Warte seit 19 Uhr drauf

    • Antworten
      Netti 12. November 2013 um 21:40 Uhr

      Die Auftragsbestätigung kam sofort.

  11. Antworten
    Frost [iOS] 12. November 2013 um 21:44 Uhr

    Ich habe 2 Verträge abgeschlossen.
    Mit der zurücktaste und dann noch mal kaufen. Habe 2 Auftragsnummern bekommen.

    Cool.

  12. Antworten
    mcsven2 13. November 2013 um 09:47 Uhr

    Laienhafte Frage. Mein tablet hat kein ‚Steckplatz‘ für eine SIM-Karte . Wie kann ich mit dieser SIM-Karte dann mit dem tablet surfen?

    • Antworten
      Tobias 13. November 2013 um 09:56 Uhr

      Garnicht – Tethering (die Datenverbindung vom Handy an das Tablet z.B. per W-Lan „weiterreichen) ist in den Vertragsbedingungen nämlich untersagt.

      Hier der Auszug aus der Beschreibung:

      Die Nutzung von VoIP ist nicht Gegenstand des Vertrages. Das Datenvolumen darf nur mit einem Handy ohne angeschlossenen oder drahtlos verbundenen Computer genutzt werden. Eine Nutzung mit Data Cards, Data-USB-Sticks, Surf-Boxen oder Embedded Notebooks ist nicht Gegenstand des Vertrags.

      • Antworten
        Ron 13. November 2013 um 10:52 Uhr

        Das können die ja aber nicht sehen, wenn du die Karte als Wifi Hotspot von deinem Handy freischaltest ;-) oder täusche ich mich…

  13. Antworten
    DerkahnAlles 13. November 2013 um 10:32 Uhr

    A C H T U N G !

    Sehr geehrter Kunde,

    leider ist ein Fehler aufgetreten.
    Die mögliche Ursache könnte eine über die Sperrzeit liegende Dauer im Bestellweg sein.
    Ebenfalls könnte ein Verlassen des Bestellweges und anschliessender Aufruf des Bestellweges, ohne einen dafür vorgesehenden Bestellbutton der Grund sein.
    Ihre Daten sind aus Sicherheitsgründen gelöscht worden. Bitte bestellen Sie ihr Angebot nochmals!

    Vielen Dank für Ihr Verständnis!

    Sollten weiterhin Probleme auftreten, wenden Sie sich bitte an unsere Kunden-Hotline.
    An der Kunden-Hotline sind wir werktags von 8:00 bis 20:00 Uhr und samstags von 8:00 bis 16:00 Uhr für Sie da:

    Kunden-Hotline:
    01806 – 777780

    (0,20 Euro/Anruf aus dem deutschen Festnetz; max. 0,60 Euro/Min. aus deutschen Mobilfunknetzen)

    Per Fax erreichen Sie uns unter:
    Fax: 01806 777781

    (0,20 Euro/Anruf aus dem deutschen Festnetz; max. 0,60 Euro/Min. aus deutschen Mobilfunknetzen)

    Selbstverständlich können Sie uns auch per E-Mail erreichen:

    E-Mail: info@sparhandy.de

    Briefe richten Sie bitte an:
    Sparhandy GmbH
    Breite Str. 100 / Auf dem Berlich 1
    50667 Köln

    – Vermutlich nicht mehr möglich-

    • Antworten
      Lubom 13. November 2013 um 12:02 Uhr

      Bloß eine Störung wär gestern Abend auch schon bei mir. Danach ging es wieder

  14. Antworten
    Frost [iOS] 13. November 2013 um 14:31 Uhr

    Habe schon genehmigte Anträge gekommen. Wird also ausgeliefert. Top.

    • Antworten
      Tobias 13. November 2013 um 14:33 Uhr

      bei mir kam eben die versandbestätigung :-)

      • Antworten
        Lukas 13. November 2013 um 15:06 Uhr

        Mist, ich warte noch! Will auch!

  15. Antworten
    Uwe 13. November 2013 um 18:18 Uhr

    Hi, Leute!

    Könnt ihr auf die Schnelle kurz sagen, ob das Handy ein Branding besitzt und welche Version von Android genau drauf ist (4.1 oder 4.1.2)?
    Ich habe mein bereits erhalten, möchte es aber nicht öffnen.

    Die Seite zum Angebot von sparhandy kann ich nicht mehr aufrufen.

    Vielen Dank

  16. Antworten
    Pascal 13. November 2013 um 20:27 Uhr

    Hätte so gerne noch eins gehabt. Aber ich finde das Angebot einfach nichtmehr wieder :(

  17. Antworten
    majo 14. November 2013 um 08:49 Uhr

    Hallo,
    jemand schon eine Versandbestätigung erhalten?
    Mein Vertrag ist seit gestern (13.11) Freigeschaltet und auch schon im Talkline Kundencenter ersichtlich.

    Die Norton Option lies sich – warum auch immer – online nicht deaktivieren.
    Haben dann einfach beim Kundencenter angerufen (welcher sehr freundlich ist) und hat mir die Option direkt rausgenommen.

  18. Antworten
    majo 14. November 2013 um 22:29 Uhr

    Na Super,
    Handy und SIM-Karte noch nicht da und heute direkt die erste Rechnung erhalten.
    Anschlussgebühr wurde selbstverständlich in Rechnung gestellt.
    Bekommt man nach der Befreiung den Betrag wieder auf das Girokonto gut geschrieben oder wie läuft das?

    • Antworten
      Lollokind 14. November 2013 um 22:51 Uhr

      Hallo, ich kenne das eigentlich nur so, das man nach der Befreiung der Anschlussgebühr das Geld mit der monatlichen Rate verrechnet bekommt.
      Du zahlst z.b. nächsten Monat gar nichts, weil das dann verrechnet wird. Ich hoffe, ich konnte deine Frage damit beantworten.

      • Antworten
        majo 15. November 2013 um 10:49 Uhr

        Super,
        reicht mir als Antwort!
        Danke :)

  19. Antworten
    Steffen 15. November 2013 um 11:56 Uhr

    Hi.
    Habe das Razr gestern erhalten.
    Es war online bei leider nicht möglich die Option Norton Mobile Security 3.0 – T&B Special zudeaktivieren. Das Häckchen hat sich automatisch wieder aktiviert.

    Diese Option konnte nur mit Hilfe eines Anruf deaktiviert werden. Die Telefonnummern im Anschreiben und auf der Website sind nicht erreichbar.
    Tel aus Festnetz ist 0431/58468000. Telefonat war angenehm.
    Auch stimmen die Tarifbedingungen in meinem Profil (Online) nicht mit dem abgeschlossenen Vertrag überein. Mobile Datenflat 250MB und ein multimediapaket mit 1/€ waren falsch.
    Mir wurde aber vom Talklinemitarbeiter betätigt das ich 500MB habe und das Multimediapaket nicht aktiviert ist.

    • Antworten
      Obi 15. November 2013 um 17:39 Uhr

      Dito – bei mir das gleiche – dort angerufen, Norton zu Ende des Monats gekündigt, Vertrag hat lt. Aussage Kundencenter 500MB und diese Multimedia-Option ist nicht aktiviert ……

      • Antworten
        Wolfgang 20. November 2013 um 14:53 Uhr

        Bei mir dasselbe, also bis jetzt alles im grünen Bereich :-)

  20. Antworten
    chris 15. November 2013 um 14:43 Uhr

    Hmmm…
    also über die Links zur Kündigung komme ich zwar auf eine entsprechende Seite, dort kann man allerdings nicht kündigen (oder sehe ich das falsch?).
    Auch die Option für das Norton kann ich nicht abbestellen, da steht: „Option gebucht seit: 11.11.2013 | Deaktivierbar zum: 01.12.2015“ O_o

    • Antworten
      majo 15. November 2013 um 15:02 Uhr

      Kundencenter anrufen.
      Bei mir das gleiche Phänomen.

  21. Antworten
    vossi 23. November 2013 um 16:28 Uhr

    ACHTUNG!!!
    TALKLINE SMS Zentralnummer ändern auf +49 177 061 0000, um die 3000SMS/Monat zu versenden.
    Voreingestellt auf der SIM ist ne andere und da kostet JEDE SMS 19ct. !

    • Antworten
      Mike99 25. November 2013 um 18:33 Uhr

      Hallo Vossi, danke für deinen tollen Tipp bezügl. SMS.
      Talkline versucht offensichtlich, alle Kosten-Optionen vor ihren Kunden zu verstecken. Zufall ist das wohl nicht.
      Ich schaffe es z. Zt nicht, die SMS Zentral-Nr. unzustellen.
      Kannst du mir den Weg zeigen ? Vielen Dank.

  22. Antworten
    Tobi 1. Dezember 2013 um 11:24 Uhr

    Kann es sein, dass bei der Berechnung ein Fehler passiert ist?
    Bei mir wurden heute 15,10 € abgebucht anstatt der angegebenen 7,89€.

    • Antworten
      Horst 3. Dezember 2013 um 21:15 Uhr

      Wahrscheinlich net,

      is Nov + Dez Berechnung ( zum. bei mir ),

      Alles gut, fehlen nur noch die 120 €

      • Antworten
        majo 4. Dezember 2013 um 22:36 Uhr

        Die 120,- € fehlen mir ebenfalls…

        • Lukas 4. Dezember 2013 um 22:52 Uhr

          Sollten bis Ende des Jahres denke ich da sein, sonst nochmal nachhaken!

  23. Antworten
    majo 27. Dezember 2013 um 17:08 Uhr

    Jemand schon die 120,- € überweisen bekommen?

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen