[LOGITEL] Apple iPhone 5C 16GB oder Galaxy Note 3 32GB LTE mit BASE Allnet-Flat inkl. Internet-Flat und Festnetznummer ab 29,- Euro monatlich

**UPDATE** Den Vertrag gibts nun ebenfalls mit dem Galaxy Note 3 32GB LTE Schwarz oder Weiss mit einer Zuzahlung von nur 89,- Euro.

Bei Logitel bekommt ihr das Apple iPhone 5C 16GB in allen Farben mit einer BASE Allnet Flatrate mit Internet-Flat und Festnetznummer schon ab 29,- Euro monatlich.

Wenn ihr noch im ADAC seid (oben rechts umschalten auf ADAC-Variante), dann reduziert sich die Grundgebühr noch auf 29,- Euro. Das sind zusammen mit der Zuzahlung von 1,- Euro für das Apple iPhone 5C 16GB auf die 24 Monate Laufzeit gerechnet 697,- Euro – aber alles zusammen: Kosten fürs iPhone 5C und alle Kosten für den Vertrag zusammen addiert.

Ich fand E-Plus in der Vergangenheit immer ein wenig schlecht was Netz und Netzqualität angeht – das soll sich aber bereits und vor allem auch in Zukunft noch deutlich bessern. In Ballungszentren ist es wohl schon jetzt ganz anständig.

  • Surf-Flatrate (500 MB) inklusive!
  • Flat ins Festnetz telefonieren
  • Flat in alle Handynetze telefonieren
  • Flat in alle Netze simsen
  • Nur 31,00€ mtl. Grundgebühr (oder für ADAC Mitglieder 29,- Euro)!
  • Kostenlose Festnetznummer – Deutschlandweit zum Festnetzpreis erreichbar!
  • Keine Anschlussgebühr

Bildschirmfoto 2013-10-02 um 11.37.24Mein Tipp! Wer keinen Bock auf E-Plus hat und wer kein neues Gerät braucht, für den gibt es immer noch die original T-Mobile Allnet Flatrate mit alles Flat und LTE rechnerisch schon für nur 22,45 Euro pro Monat!

  • Topp! 600,- Euro Barauszahlung für Normalos, 480,- Euro für Studenten!
  • Aktion: die ersten 6 Monate 39,95€ statt 49,95€ (Studenten und junge Leute dauerhaft 39,95 Euro)
  • Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze, Flatrate ins dt. Festnetz, SMS-Flatrate in alle dt. Netze
  • LTE: Surfen mit bis zu 16 MBit/s – 750 MBmonatliches Inklusivvolumen
  • HotSpot-Flatrate inklusive!
  • Für Studenten und unge Leute der Music-Streaming-Flatrate Spotify Premium inklusive oder 200 MB Datenvolumen extra!
  • 2 Jahre Gratis-Navigation
  • 29,95 Euro Anschlussgebühr fällt an!

.

Wichtiger Tipp: Hier bietet sich mal wieder ein eigenes “Handykonto” an, auf welches die Erstattung aufgebucht und dann die monatliche Grundgebühr abgebucht werden kann.

Nur so hat man wenig mit der Grundgebühr zu tun und läuft nicht Gefahr, dass die Erstattung im Tagesgeschäft untergeht, man kennt das ja!

Hierzu ist wohl das kostenlose Girokonto der Comdirect das Konto der Wahl, denn es kostet nichts und Ihr macht hier zusätzlich sogar momentan fette 100,- Euro Gewinn für die Kontoeröffnung. Mehr Infos hierzu findet Ihr HIER.

Ich bin Alex, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Tobi habe ich die Seite im Januar 2009 gestartet und liege seither jeden Tag für euch nach Schnäppchen auf der Lauer ;-) Am liebsten schreibe ich über Applezeugs, Technik allgemein, Mobilfunkverträge und Hardware, BVB-Deals oder gute Whiskies. Wenn ich nicht gerade für Snipz schreibe findet ihr mich auf dem Sofa, im Westfalen-Stadion oder im Keiler-House ;-)

24 Kommentare
  1. Antworten
    Hallo [iOS] 18. September 2013 um 20:21 Uhr

    Kann einer sagen, was das 5C weniger als das 5s hat ? Danke im voraus :)

    • Antworten
      Dr. Tiki 18. September 2013 um 23:02 Uhr

      Besser als iPhone 5 (z. B. bessere Frontkamera), aber wesentlich schlechter als das 5S. (Kein A7 Prozessor, kein Touch ID, keine bessere Kamera, kein Dual-Blitz,…)

    • Antworten
      Aldeguerra 18. September 2013 um 20:29 Uhr

      iPhone 5C = iPhone 5

      • Antworten
        gpower 18. September 2013 um 21:50 Uhr

        inklusive billiges Plastik:D

  2. Antworten
    Deejay 18. September 2013 um 20:28 Uhr

    Touch ID und die bessere Cam. A7 Prozessor und die 64 Bit sind allesamt nicht im 5C vorhanden. Quasi ist es ein farbige Iphone 5 in anderer Hülle

  3. Antworten
    Ronni [iOS] 18. September 2013 um 21:26 Uhr

    eben ein billig Iphone. muuuuaaahhhh

    • Antworten
      Paule ... [iOS] 18. September 2013 um 21:43 Uhr

      Ja aber nur die Innereien, das Teil ist nicht billig.

  4. Antworten
    Murat der King 18. September 2013 um 22:51 Uhr

    Geschmacklos!

  5. Antworten
    Steffentttt [iOS] 18. September 2013 um 23:25 Uhr

    Die Cam ist die gleiche. Die Pixel und die Blende sind einfach nur größer…für 31€ aber nicht schlecht

  6. Antworten
    Darkschiller 19. September 2013 um 00:04 Uhr

    Geschmacksache.

  7. Antworten
    Fischmob 19. September 2013 um 02:07 Uhr

    Das Teil kann sich Apple in die Haare schmieren. Alte Technik, schlechte Materialwahl und das Design….

  8. Antworten
    Keith [iOS] 19. September 2013 um 07:10 Uhr

    Mit dem Teil, haben sie sich keinen Gefallen getan. Finster!

  9. Antworten
    UdoBerlin [iOS] 19. September 2013 um 07:39 Uhr

    Einen Vorteil hat es aber:
    Samsung-Besitzer müssen sich beim Umstieg nicht mehr so sehr umstellen. jetzt fühlt es sich genauso billig an wie ein S4 ;-))))

    • Antworten
      Dirk51 [iOS] 24. September 2013 um 21:31 Uhr

      Haha da sagst du was

  10. Antworten
    todde [iOS] 19. September 2013 um 08:11 Uhr

    das gerät ist noch gar nicht erhàltlich und alles jammert über das kunststoffgehäuse und wie billig es wirkt,
    hartte es den jemand schon nal in der hand ?

    • Antworten
      udo 19. September 2013 um 13:59 Uhr

      ich muss es nicht in der Hand gehabt haben um zu wissen, dass sich „Plaste und Elaste“ billiger anfühlt als Aluminium.
      Unabhängig davon sprechen schon die technischen Daten gegen das Gerät.
      Dann doch lieber noch ein „altes“ echtes 5er. Das ist wenigstens von der Haptik her erträglich, wobei das 5er ggü. dem 4er ein klarer Rückschritt ist.
      Dadurch dass es doch spürbar leichter ist, fühlt es sich einfach billig an.
      -Meine Meinung-
      Beim 4er hat man wenigstens noch was in der Hand….

      • Antworten
        Tim schwabe [iOS] 24. September 2013 um 12:09 Uhr

        Ich habe mir vor kurzem das 5er geholt und bin mehr als zufrieden. Sehe das 5er auch nicht als Rückschritt. Ich bin von einem HTC One umgestiegen und genieße die Einfachheit des Systems ebenso wie das Ökosystem, es arbeitet einfach perfekt mit meinem MacBook zusammen. Thumbs up

  11. Antworten
    Kunde [iOS] 19. September 2013 um 10:12 Uhr

    Sehr gut gesagt, todd!

  12. Antworten
    PoGDevil 19. September 2013 um 18:26 Uhr

    einziger vorteil 5c vs 5: es werden mehr lte-frequenzen unterstützt. den telekomikern kanns egal sein.

  13. Antworten
    Croucher [iOS] 24. September 2013 um 12:18 Uhr

    Wie kommt man denn auf die 129,- Zuzahlung?

    Auf der Seite von Logitel findet sich lediglich ein Zuzahlungspreis von 175,- EUR.

    • Antworten
      vince76 24. September 2013 um 12:57 Uhr

      Der Preis Unterschied!
      5C 599€
      5S 699€

      • Antworten
        Croucher [iOS] 24. September 2013 um 16:31 Uhr

        Genau deswegen, da der Aufpreis ja nur 129,- betragen müsste.

        Bei Logitel sind allerdings 175,- hinterlegt.

  14. Antworten
    S67 [iOS] 2. Oktober 2013 um 23:11 Uhr

    Hallo,
    Könnt ihr noch rechnen.24×29+29=sind 725€

  15. Antworten
    Stefan 10. Oktober 2013 um 12:53 Uhr

    Euer Link auf den T-Mobile Tarif als Alternative funktioniert leider nicht mehr… :-(

    Gibt’s etwas vergleichbares?
    -wichtig wäre das D1 Netz bei allen anderen habe ich zuhauses leider keinen Empfang…
    -am liebsten direkt bei T-Mobile / keine Service Probider wie Dubiositel bzw- Mogelcom

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen