[BURGER KING] Update! Dieses Wochenende gratis Softdrink (0,25 Liter) bei Burger King

Testergebnis0

**UPDATE** Ich habe das ganze gestern mal für euch am Hauptbahnhof in Frankfurt getestet und wurde von Burger King hier sehr enttäuscht. Dort wurde mir gesagt, ich bekäme den Softdrink natürlich nur, wenn ich etwas anderes dazu bestelle. Ich habe daraufhin diskutiert und ein paar Auszüge aus Facebook gezeigt, wo das genaue Gegenteil kommmuniziert wurde. Der Store Manager meinte dann, er habe mit Facebook nichts zu tun und könne nur das sagen, was ihm per Mail mitgeteilt wurde. Nach viel Diskutiererei habe ich aber meinen Gratis-Drink aber schließlich bekommen.

Burgerking will euch in den warmen Zeiten etwas gutes…

Wer unterwegs ist und eine schnelle Erfrischung braucht, der sollte dieses Wochenende mal bei Burger King vorbei schauene. Hier bekommt ihr nämlich momentan einen Softdrink (0,25 Liter) gratis.

Laut Facebook ist dafür weder eine App noch ein Gutschein erforderlich. Ihr geht einfach an die Kasse und bestellt den Gratisdrink. Sollte ein Verkäufer nicht informiert sein, dann zeigt ihr ihm einfach euer Smartphone mit dem Angebot von Facebook.

Hier die Details zu der Aktion:

  • Gültig vom 21.06. bis zum 23.06
  • Gilt für jeden Softdrink im Burger King Sortiment
  • Nur in teilnehmenden Restaurants

Ich versorge euch inzwischen seit über 5 Jahren mit soliden Schnäppchen. Gern geschehen!

10 Kommentare
  1. Reply
    Muckiman [iOS] 21. Juni 2013 um 12:59 Uhr at 12:59

    Das ganze wegen einem Becher Coke… Den bekomm ich daheim günstiger. Diese Deals sind echt saudoof! Sorry, aber es nervt

    • Reply
      Nimbo 21. Juni 2013 um 15:07 Uhr at 15:07

      Günstiger als gratis. Genau. Manchmal sollte man nachdenken bevor man was postet.

      Ich find den Deal Super! Klar fährt man nicht wegen nem 0,25 Becher durch die Gegend, aber wenn man doch eh schon in der Ecke oder sogar direkt da ist, was spricht dagegen??

    • Reply
      Jonas 21. Juni 2013 um 13:04 Uhr at 13:04

      Ich verstehe nicht wie du etwas günstiger als gratis bekommen möchtest. Zahlt dir noch jemand Geld wenn du die Cola im Laden abholst?

      • Reply
        Nicksuicide 22. Juni 2013 um 22:04 Uhr at 22:04

        Setzen wir mal die Zeit, die man zum Burger King braucht, mit Arbeitszeit gleich, addieren Sprit und Abnutzung des Autos, bekomme ich zu hause meine Cola günstiger ( um die Ecke ist ein Supermarkt)

      • Reply
        Wempy 21. Juni 2013 um 13:15 Uhr at 13:15

        Bei Mama und Papa zu Hause steht immer soviel zu essen und zu trinken rum und kostet nix :-)
        Wahrscheinlich meint er sowas!

        • Alex 23. Juni 2013 um 01:56 Uhr at 01:56

          Mit Verlaub + OT: wenn man noch Eltern hätte… Vor über 25 Jahren hatte mein „Vater“ nur für sich Geld, Familie war Nebensächlich……

          Aber für ein wenig Cola würde ich mir den Weg nicht machen. Der nächste Burger King ist über 20 Kilometer weg, auch die anderen Ketten sind weit weg. Da wo ich wohnen muss, gibt es nur die klassischen Fritten/Pizza/Döner-Buden.

  2. Reply
    Alexander 22. Juni 2013 um 15:31 Uhr at 15:31

    Don´t mess with Lukas! ;-)

    • Reply
      Lukas 22. Juni 2013 um 16:58 Uhr at 16:58

      Ich reite die Prinzipien zu tode! ;-)

  3. Reply
    TobiS [iOS] 22. Juni 2013 um 17:25 Uhr at 17:25

    So: 3 Whopper Junior (aus der Pringels Auktion) und drei Cokes für lau: yes!

  4. Reply
    Martin 22. Juni 2013 um 20:19 Uhr at 20:19

    Also Airport Stuttgart – trotz Bestellung fehlanzeige.

    So was gibt es bei uns nicht.

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Register New Account
Reset Password