[AMAZON] Goldig! Telekom Sinus 205 – Schnurlostelefon (analog) in der Sonderfarbe “cappuccino” für nur 19,90 Euro!

19,90 23,70 Zum Deal
19,90 23,70 Zum Deal

Sonderfarbe …

Bei Amazon gibt es gerade das Telekom Sinus 205 – Schnurlostelefon (analog) in der Sonderfarbe “cappuccino” für nur 19,90 Euro!

Im Preisvergleich kostet das Sinus 205 je nach Farbe mindestens 23,70 Euro inkl. Versand – wer sich mit der Farbe anfreunden kann, spart also 3,80 Euro!

Für Prime Kunden ist der Versand kostenfrei, alle Anderen legen einfach noch einen günstigen Füllartikel mit in den Warenkorb.

Amazon Sterne  Zwei Rezensenten bei Amazon vergeben jeweils volle 5 von 5 möglichen Sternen.

Hier die Details in der Übersicht:

  • analoges schnurloses Telefon
  • Sonderfarbe: cappuccino
  • ECO-DECT (entfernungsbedingte Sendeleistung)
  • 150 Telefonbucheinträge
  • beleuchtetes monochrom Grafikdisplay

Tipp: In schwarz gibt es das Telefon aktuell als Warehouse Deal ab 16,21 Euro (Dank der 10% Warehouse-Deal Rabattaktion).

Tobi

Ich bin Tobias, Gründer von Snipz.de. Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt. Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe. Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren. In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

4 Comments
  1. Die Farbe sollten sie eher erbrochenes nennen. So einen Cappuccino würde kein Mensch trinken

  2. Meine Augen!!!!!?

  3. Passt gut zu fleischfarbener Unterwäsche

  4. Früher hieß die Farbe “Champagner”, wie beim einstigen Edel-Flaggschiff-VHS-Rekorder von Sony mit seitlichen Holzleisten. Aber ein kaffeebasierter Name ist ja wirklich furchtbar … selbst für diese Farbe!

Hinterlasse einen Kommentar