[LOGITEL] Samsung Galaxy S3 endlich in einem nutzbaren Vertrag für nur 24,95 Euro inkl. Versand

Bei Logitel bekommt man gerade das Samsung Galaxy S3 endlich in einem nutzbaren Vertrag für nur 24,95 Euro inkl. Versand.

Der Vertrag ist zwar nur etwas für Leute, die eher wenig Telefonieren, aber in Zeiten von Whatsapp und Co ist das ja durchaus möglich.

Ich komme beispielsweise nur ganz selten über 100 Minuten im Monat.

Im Tarif enthalten sind:

  • 100 Freiminuten jeden Monat in alle dt. Netze
  • 40 Frei-SMS jeden Monat in alle dt. Netze
  • Surf-Flatrate mit 200 MB (Danach Drosselung)

Insgesamt zahlt ihr hier also 598,80 Euro in 24 Monaten. Zieht man den Preis vom Galaxy S3 ab zahlt man gerade mal noch 3,41 Euro pro Monat!

Zum Gerät:

  • 8,0 Megapixel-Kamera mit Blitz
  • 1,5 GHz Quad-Core Prozessor und 1GB Arbeitsspeicher
  • 2.100 mAh starker Akku
  • 12,1 cm (4,8 Zoll) HD-Super-AMOLED mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel und 300 ppi
  • DLNA, WLAN-n, HSPA+, NFC
  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich

jonas

Ich versorge euch inzwischen seit über 6 Jahren mit soliden Schnäppchen. Gern geschehen!

13 Comments
  1. Nach den 100 Freiminuten wird pro Minute 29 Cent berechnet, nicht wirklich interessant …

  2. Hallo,

    gehören bei 100 Freiminuten jeden Monat in alle dt. Netze auch das Festnetz dazu ?

    Gruß

  3. nicht gerade die Antwort auf meine Frage. Vielleicht ein anderer bitte.

  4. Wir hatten parallel geschrieben, mein Kommentar bezog sich nicht auf deine Frage… Schau dir doch einfach mal die Angebotsseite an, da steht eigentlich alles.

  5. 200 MB sind ein Witz bei einem Smartphone..die habt ihr nach 1-2 Wochen drin…Wenn ihr es auch als Smartphone nutzt, alle die nicht mehr als 200 MB verbrauchen, brauchen vermutlich auch kein Smartphone:)

    • Erstens gehts nach 200 MB gedrosselt weiter und zweitens kann Mann nach Verbrauch häufig für ein paar Euro die Geschwindigkeit wieder erhöhen. Und wenn dir der Tarif nicht gefällt, musst du ihn ja nicht kaufen!!!

  6. also ich habe nix gefunden. Nur die Aussage in alle deutsche Netzte, aber gehört das Festnetz dazu ist die Frage. Und für Leute die ein wenig surfen und mit 100 Freiminuten auskommen ist es doch OK find ich.

  7. Warum sind 200 MB ein Witz? Es kommt auf das Nutzungsverhalten an! Zum Abrufen von E-Mails und Surfen reichen die locker aus. Wer der Meinung ist unbedingt unterwegs Videos gucken zu müssen oder fette Downloads durchführen muss, der hat aus meiner Sicht zuviel Kohle. Wenn man nicht gerade unterwegs ist, nutzt man eh WLan.

  8. 200MB sind alleine bei Nutzung von whatsapp ein Witz. Ich bin wahrlich nicht viel am surfen im Internet und schreiben via whatsapp, aber bei mir reichen grad so die 500MB. Und die Geschwindigkeit nach Drosselung ist oftmals auch ein Witz.

  9. Und nicht vergessen, es handelt sich um eines der besten Smartphones die derzeitig angeboten werden, also wieso sollen dann 200mb reichen?? Bischen Emails checken, bischen whatsapp und schon sind die 200 in 10 Tagen futsch! Ich weiß es, denn ich musste meinen Tarif erhöhen.

  10. alle deutschen Netze beinhaltet eben ALLE netze hierzulande, dazu zählt das Festnetz genauso wie die Mobilfunknetze…denkt mal analog an die Bezeichnung “Allnet Flat”…

    ich komme mit 200mb gut klar, hauptsächlich surfen und mailen – allerdings komme ich auch auf 200mb…videos gucken wenn überhaupt dann über wlan

    Hinterlasse einen Kommentar