[iBOOD] Pogoplug Pro Multimedia-Sharing-Lösung mit WLAN und 4 x USB für nur 25,90 Euro inkl. Versand! (Classic Version für nur 14,95 Euro)

Wer musste bei der Überschrift zwei Mal hingucken?

Ibood verkauft heute die Multimedia-Sharing-Lösung mit dem wohlklingenden Namen Pogoplug Pro mit WLAN und 4 x USB für nur 25,90 Euro inkl. Versand!

Im Preisvergleich bekommt man das Teil nur selten zu sehen und aktuell auch erst ab gut 60,- Euro bei Amazon.uk – die realistische Ersparnis würde ich trotzdem niedriger einschätzen.

HINWEIS: Ich habe leider auf die Schnelle nicht herausgefunden inwiefern sich die Pro Variante, von der Classic Version unterscheidet, die gibt es nämlich aktuell für nur 14,95 Euro inkl. Versand beim Hersteller.

Die kleine Kiste fungiert als NAS-Server und stellt so USB Geräte im Netzwerk bereit. In nur 60 Sekunden verbindet Pogoplug eure externen Festplatten mit dem Internet, so dass ihr Zugang zu euren Dateien zu Hause von überall auf der Welt habt. Die Pogoplug Pro Multimedia-Sharing-Lösung macht quasi aus allen euren externen Festplatten einen „NAS“, ohne dass ihr wirklich einen NAS mit vielen umständlichen Funktionen benötigt. Ihr könnt euer digitales Leben ganz einfach mit anderen teilen – egal, wo ihr gerade seid. Ihr verbindet einfach eure externe Festplatte mit Pogoplug und schon habt ihr über das Internet via Webbrowser auf alle Inhalte Zugriff.

Amazon Sterne  Die Amazon Kunden vergeben im Durchschnitt 4 von 5 möglichen Sternen.

Einen ausführlichen Test findet Ihr bei Netzwelt.de. Wer Spass am Basteln hat, kann sich auf der 25,- Euro -Kiste auch gleich eine vollwertige Linux-Distri, wie z.B. Plugbox Linux installieren.

Hier die Details in der Übersicht:

  • Kompatibel mit: Blackberry®, iPhone®, iPadTM, AndroidTM, Palm®, XBox 360®, Playstation®3
  • Operating Systems: Microsoft® Windows XP/Vista/7, Apple® Mac OS® X 10.5 or above, Linux
  • Netzwerk Verbindung: Gigabit Ethernet
  • Drive Formats: NTFS, FAT32, Mac OS Extended Journaled and non-Journaled (HFS+), EXT-2/EXT-3
Tobi

Ich bin Tobias, Baujahr 1980 und Gründer von Snipz.de. Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt. Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe. Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren. In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

5 Kommentare
  1. offensichtlich ein ding für profis – ich weiss nicht, was es kann…… die zwillingsartikel bei beate uhse müssen wenigstens nicht gross erklärt werden……

  2. Im Grunde genommen einfach nur ein Mini-PC, der z.B. USB Festplatten im Netzwerk erreichbar macht.

  3. Ob damit auch Zugriff per dlna bzw. Allshare möglich ist?!

  4. Es ist die Family Version ohne WLAN und nicht die PRO. Ibood hat das im Forum geklärt!!!!!

    Die Family gibt es beim Fullfillment Service von Pogoplug direkt für 10 € zum halben ibood Preis
    http://estore.rhiem.com/bestellen/warenkorb.asp?con=DE&artikelnr=POGO-P24&sid=2&wid=1&mid=32&store=&menge=0

  5. der Unterschied ist, dass WLAN fehlt. Aber bei ibood ist es ja auch nicht die Pro, sondern nur die Classic. Nur ibood korrigiert das nicht. Im ibood-Forum bestätigt das aber der Admin

    Hinterlasse einen Kommentar