[EBAY WOW #2] Archos Arnova 9 G2 Tablet-PC mit 8GB Speicher und 9,7″ Display für nur 149,- Euro inkl. Versand!

Der Preis wurde gerade auf 149,- Euro gesenkt! Angeblich bekommt man den neuen Preis auch berechnet, wenn man vor der Preissenkung bestellt hat!

Für Tablet-PC Einsteiger gibt es jetzt als zweites WOW des Tages von morgen wohl das Archos Arnova 9 G2 Tablet-PC mit 8GB Speicher und 9,7″ Display für nur 149,- Euro inkl. Versandkosten!

In dem Tablet kommt ein IPS Bildschirm zum Einsatz, der den Blickwinkel des Tablets wohl sehr verbessert und auch Farben deutlich kontrastreicher darstellt – In so einem günstigen Tablet ist das eher selten. Für anspruchsvolle Anwender kann das sonst eher schmächtig ausgestattete Tablet vielleicht nicht überzeugen, aber Einsteiger und Gelegenheitsnutzer kommen bestimmt auf ihre Kosten.

Im Preisvergleich kostet das Tablet mindestens 199,99 Euro – Eine Ersparnis von guten 50,99 Euro!

Hier ein paar technische Details zum Tablet:

  • ANDROID™ 2.3 (Gingerbread)
  • 1024 x 768 HD Bildschirmauflösung
  • Erweiterbar durch Micro SDHC Slot
  • ARM Cortex A8 1 GHz Prozessor
  • Interfaces: Micro USB 2.0 Slave: Mass Storage Class (MSC); Micro SD-Karten Slot (SDHC kompatibel) bis zu 32 GB; USB Anschluss 2.0; Jack Audio 3.5mm
  • Front-Kamera
  • 2 eingebaute Lautsprecher
  • Mikrofon
  • 360° Lagesensor (G-Sensor)

Lukas

Ich bin Lukas und bin seit mittlerweile über 5 Jahren ein Teil des Snipz-Teams. Ich bin großer Fan von guten Filmen, Technik-Schnäppchen und verschiedenen Gadgets, aber sage auch zu Schnäppchen aus der Modewelt nicht nein.

2 Comments
  1. Preissenkung, kostet aktuell 149,-, auch bei gestriger Bestellung

  2. Das war wohl eher ein Lockangebot als ein ebay WoW. Nur 500 Stück und schon ausverkauft. Von den Coby KYROS haben die eine Auktion mit 2000 Stück eingestellt. Davon wurden allerdings nicht so viele verkauft. Von den Features her geben die sich nicht viel.
    Das Archos Tablet hat nen etwas kleineren Schirm und keinen HDMI Ausgang, dafür neuere Display-Technologie und die Möglichkeit, nen UMTS-Stick anzustöpseln. Mehr Speicher hat das Archos auch, aber der lässt sich ja bequem per SD-Karte nachrüsten. Dafür muß man vermutlich beim Archos für alle Abspielmöglichkeiten außer Standard MPEG-4 Plugins zum abspielen nachkaufen. So wars bei den Archos Tablets zumindest früher immer.

    Hinterlasse einen Kommentar