[EBAY] Samsung Galaxy SII (i9100) DualCore Smartphone (4.3″ Amoled Display, 8MP) schwarz für 389,- Euro inkl. Versand

Heute gibt es das Samsung Galaxy S II (i9100) DualCore Smartphone (10.9 cm (4.3 Zoll) Super-Amoled Plus Display, Android 2.3, 8 MP Full-HD Kamera, 2 MP Frontkamera) schwarz für nur 389,- Euro inkl. Versand.

Der beste Preis inkl. Versand ansonsten liegt bei 420,- Euro inkl. Versand. Mit einer Ersparnis von ca. 30 Euro der beste Preis seit Wochen!

Meine persönliche Meinung: Das Handy ist wirklich ein überragendes Gerät für alle die auf die Appvielfalt des App-Stores von Apple verzichten können. Hier muss man wirklich gewisse Abstriche machen. Besonders gut gefällt mir jedoch das große Display in Kombination mit der sehr guten CPU Leistung.

Details zum Samsung Galaxy SII (i9100) DualCore Smartphone:

  • 10,9 cm (4.3 Zoll) Super-AMOLED Plus Display mit 16 Mio. Farben und Gorilla Glas
  • Dual Core-Prozessor mit 2 x 1,2 GHz Taktfrequenz und neuem Android 2.3 Gingerbread Betriebssystem
  • 16 GB interner Speicher, erweiterbar auf bis zu 32 GB über microSD und microSDHC
  • 8 Megapixel Kamera mit Full-HD (1080p) Aufnahme- und Abspielfunktion, LED-Blitz und 2 Megapixel Frontkamera (z. B. für Videotelefonie nutzbar)
  • Lieferumfang: Samsung I9100 Galaxy S II, Akku, Netzgerät, Datenkabel, Headset, Kurzanleitung (Hinweis: Original deutsche Ware ohne Netzbetreiber Branding und mit deutscher Anleitung)

jonas

Ich versorge euch inzwischen seit über 6 Jahren mit soliden Schnäppchen. Gern geschehen!

10 Comments
  1. auf grund der update politik würde ich nur noch echte google phones (Nexus) empfehlen.

  2. Ich bin Besitzer eines Galaxy S2 und auch eines iPad2, so dass ich einen ungefähren Vergleich zwischen den beiden Betriebssystemen ziehen kann. Ich muss sagen dass ich vom SGS2 etwas entäuscht bin. Häufig Exceptions selbst bei gängigen Apps, außerdem häufige Reboots bei eingeschaltetem WLAN (es gibt hunderte Nutzer mit dem selben Problem in zig Foren) etc… Klar es gibt dann noch diejenigen die dann meinen: “Ist kein Problem, du musst nur dies und das flashen etc…” und klar, ich würd das auch sicher hinbekommen, aber ich hab einfach keine Lust und keine Zeit mein Telefon “vergewaltigen” zu müssen, nur um vernünftig damit arbeiten zu können. Und das ist genau das was ich am iPad schätze. Es funktioniert einfach, kein gefrickel, keine Abstürze aber natürlich ist deshalb auch kein großes Customizing möglich, aber auf das verzichte ich gerne, wenn ich dafür ein zuverlässiges System habe.

  3. Genau und aus dem Grund wurde es auch ein Eifon :)

  4. Also ich habe ebenfalls das Ipad2 und ein Galaxy S2 und habe eine andere Erfahrungen gemacht. Sicherlich, das Ipad2 ist großartig und hat mir noch nie Probleme bereit, ABER: das gilt in nahezu gleicher Weise für das S2. Beide Produkte besitze ich seit des Erscheinungstages und bisher musste ich beim S2 nur einige Male direkt nach dem Neustart rebooten, wegen fehlender Anzeige der Icons und maximal 5 mal wegen Instabilität einer App. Und ich nutze viele Apps auf beiden Produkten täglich. Der Androidmarket ist meineserachtens mit allem ausgestattet, was das Herz begehrt.

  5. Wenn ich sowas schon wieder lese:

    “für alle die auf die Appvielfalt des App-Stores von Apple verzichten können.
    Hier muss man wirklich gewisse Abstriche machen.”

    Als ob Android nichts hat, so kommt das rüber.
    Das bei Snipz nur Apple erste Wahl ist, zeigen ja jedesmal auf neue diese billigen Texte.
    Und das genau sowas den Leuten hier mehr und mehr mißfällt, die entsprechenden Comments.

    Liebe Apfelfreunde, guckt euch die Zahlen an,
    Android ist längst vorbei gezogen bzw Marktführer…

    • Lustig. Android hat Dutzende Geräte, Apple Aktuell 3 Handys am Markt (3GS,4,4s). Wer hier mehr verkauft sollte man mal hochrechnen….
      Wäre so wie wenn man sagt. Mercedes verkauft 20 Millionen Autos. Alle anderen Hersteller mit Benzinmotor verkaufen mehr….. siehst was ich meine ;)

  6. Welch ein Glück das ich mein S2 damals in der Promarkt Aktion für 320,- sichern konnte.
    Versucht mal mit einem iPhone in einem Lesezeichen die Linkadresse zu ändern. Viel Spaß.
    Mich stört bei Apple das man ohne PC (=iTunes) ziemlich aufgeschmissen ist.

    Hinterlasse einen Kommentar