[EBAY] 32GB SanDisk microSDHC Class4 Speicherkarte inkl. SD-Adapter für nur 2,- Euro mit callmobile-Karte – zusätzlich 12,- Euro Startguthaben!

Prepaid Schnäppchen am Sonntag …

Der Ebayhändler prepaid-guenstiger hat wieder eine interessante Prämie zu den Callmobile Simkarten hinzugefügt! Seit heute bekommt ihr die Callmobile Simkarten mit einem Startguhaben von 12,- Euro für nur 2,- Euro und dazu gibt es eine 32GB SanDisk microSDHC Class4 Speicherkarte inkl. SD-Adapter gratis!

Laut Preisvergleich kostet die Karte sonst mindestens 22,99 Euro inkl. Versand – hier spart man also fette 20,99 Euro!

Ihr bekommt also eine Simkarte mit 12,- Euro Startguthaben für nur 2,- Euro und dazu die 32GB SanDisk microSDHC Class4 Speicherkarte als Prämie! Es können pro Person dieses Mal zwei Callmobile Karten bestellt werden.

In der liste des Anbieters gibt es auch noch eine ganze Reihe an weiteren hochwertigen Prämien. Hier lohnt es sich auf jeden Fall einmal zu bestellen!
Wichtiger Hinweis: Es gilt zwei Dinge zu beachten:

  1. Callmobile berechnet eine Administrationsgebühr in Höhe von 1,- Euro pro Monat, wenn innerhalb von 3 Monaten kein Umsatz in Höhe von 6,- Euro erzielt wird (siehe Punkt 4.13 in den Bedingungen)dank der 12,- Euro Starguthaben ist das aber kein Problem.
  2. Bei einem Widerruf oder der Kündigung in den ersten 2 Monaten verfällt der Anspruch auf die Prämie und der Händler kann diese zurückfordern. Lösung: Wollt Ihr die Karten nicht dauerhaft nutzen, verbraucht einfach mindestens 6,- Euro vom Startguthaben und kündigt nach Ablauf der zwei Monate bequem per Klick im Callmobile Kundencenter!

Ich versorge euch inzwischen seit über 5 Jahren mit soliden Schnäppchen. Gern geschehen!

5 Kommentare
  1. Antworten
    lalu 6. Mai 2012 um 21:03 Uhr

    Habe das Angebot bereits genutzt und habe meine Prämie und auch die SIM-Karte zügig erhalten.Kann ich nur empfehlen:)

  2. Antworten
    patrick 6. Mai 2012 um 22:21 Uhr

    Bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als 6,- Euro über einen Zeitraum von 3 Monaten wird zur Deckung der Kosten für die Kontopflege eine Administrationsgebühr in Höhe von 1,- Euro pro Monat in Rechnung gestellt.

    • Antworten
      meze 7. Mai 2012 um 09:44 Uhr

      Ja Alles richtig. Aufpassen.

  3. Antworten
    me 7. Mai 2012 um 09:30 Uhr

    Absolut problemlos, ideale Not-Telefonkarte, oder um erreichbar zu sein für andere.
    Nach 15 Monaten sind die 12Euro Guthaben automatisch aufgebraucht, dann bestellt man sich einfach wieder eine neue Karte, wieder mit Prämie!
    Jedes Jahr sind die Speicherkarten doppelt so groß, bei mir stecken mittlerweile 4GB, 8GB und 16GB von denen in diversen Geräten – super Sache!

  4. Antworten
    digga 7. Mai 2012 um 11:23 Uhr

    gibts es bei so einer prepaid karte eigentlich auch ienen schufa eintrag? ich weiß zwar nach wie vor nicht ganz genau was diese schufa dann mit sochen einträgen anstellt, aber der einwand ist ja, wenn es um handyverträge geht meiste allgegenwärtig. daher die frage :)

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen