[AMAZON] Wacom Bamboo Pen & Touch Grafiktablett CTH-460-DE für nur 39,99 Euro inkl. Versandkosten!

Das Angebot ist wieder verfügbar! Dieses mal müsst ihr leider 2,- Euro mehr bezahlen.

Ein echtes Designerschnäppchen …

Bei Amazon bekommt Ihr gerade das Wacom Bamboo Pen & Touch Grafiktablett CTH-460-DE für nur 39,99 Euro inkl. Versandkosten.

Laut Preisvergleich muss man sonst mindestens 56,80 Euro inkl. Versand berappen – das macht eine Ersparnis von sehr guten 18,60 Euro!

Amazon Sterne  Die Amazon Kunden vergeben im Durchschnitt 4,2 von 5 möglichen Sternen in über 60 Rezensionen und loben das neue Design des Tabletts und die Multitouch Unterstützung.

Hier die Details in der Übersicht:

  • Grafiktablett Wacom CTH-460-DE Bamboo Pen & Touch in edlem schwarzen Design
  • Befehlseingabe komfortabel über Stift und per Hand möglich.
  • konfigurierbare ExpressKeys für schnellen Zugriff auf unterschiedliche Funktionen
  • Anschluss einfach und schnell über USB-Port, interaktives Lernprogramm für alle wichtigen Bamboo-Funktionen
  • Lieferumfang: Bamboo Tablett mit USB-Kabel und Stifthalter, Stift für Bamboo, Ersatzspitzen, Werkzeug zum Entfernen der Stiftspitzen, Schnellstartanleitung, Anleitung für den Software-Download, Bamboo Installations-CD
Tobi

Ich bin Tobi, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Alex habe ich diese Seite im Januar 2009 gestartet und bin besonders in den Bereichen Technik, Computer und Gadgets immer auf Schnäppchensuche. Wenn ich mal nicht für Snipz.de aktiv bin, gehe ich meinem Job als Informatiker nach oder verbringe die Zeit mit meiner Frau und unseren zwei Kindern.

4 Comments
  1. Also, ich habs mir neulich gekauft und benutz es täglich an meinem Imac. Ich find die Touchoberfläche sehr viel entspannender als die Benutzung einer Maus.
    Und schon für Fotobearbeitung ist der Pen praktisch, auch wenn man selbst kein van Gogh ist.
    Klare Kaufempfehlung!

  2. Ich kann auch nur eine Empfehlung für das Pad aussprechen. Allerdings nur auf auf Pen-basierter Bedienung. Touch ist arg ungenau bei hochaufgelösten Monitoren, da ist die Touch-Auflösung des Bamboo nicht hoch genug um einen Link auf anhieb treffen zu können (was mit dem Stift ohne Probleme klappt)

  3. Hab´s auch beim letzten Mal gekauft und es auch bereits fertig eingerichtet hier rumstehen. Allerdings hatte ich noch nicht so viel Zeit um mich näher damit zu befassen. Macht aber vom ersten Eindruck her einen guten Eindruck.

  4. Kann leider nicht kabellos gemacht werden, wie die größeren Bamboos. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mir das, ansonsten wirklich gute Gerät, nicht gekauft.
    HTH

    Hinterlasse einen Kommentar