[KOSTNIX] Nur kurze Zeit! Gratis Handyvertrag (25 SMS + 25 Minuten) ohne Kosten durch Einmalerstattung – dazu Smartphone gratis abstauben!

Achtung: Dieser Beitrag wurde vor mehr als 11 Jahren veröffentlicht und ist somit schon etwas älter. Zu diesem Zeitpunkt war der Preis aktuell und von uns geprüft. Zwischenzeitlich dürften sich Preis und Verfügbarkeit aber wahrscheinlich geändert haben - achte also bitte darauf, wenn du zum Anbieter klickst. Falls Du feststellst, dass der Deal nicht mehr verfügbar ist oder der Preis sich geändert hat, informiere uns gern mit einem Kommentar.
 

Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann installiere dir gern unsere kostenlose Snipz App für iOS und Android, abonniere am besten jetzt unseren Snipz Telegram Newsletter für dein Smartphone oder den täglichen Snipz E-Mail Newsletter.

Bei Eteleon gibt es endlich wieder eine Komplett Kostnix Aktion! Ihr bestellt hier einen Komplett kostenfreien Duo-Tarif von Debitel und bekommt dazu ein ordentliches Handy geschenkt.

Hier ist allerdigs ein klein wenig Disziplin angesagt! Wird in 3 aufeinanderfolgenden Monaten kein Anruf getätigt bzw. keine SMS versendet, wird eine Nichtnutzergebühr in Höhe von 4,95 Euro pro Karte monatlich in Rechnung gestellt. Da der Tarif ein Inklusivvolumen beinhaltet, ist ein Anruf oder eine SMS, um sich von der Nichtnutzungspauschale zu befreien, komplett kostenlos – das sollte für ein Gratis-Smartphone drinn sein denke ich.

+ 597,60 Euro Grundgebühr für beide Verträge für 24 Monate
+ 0,- Euro Kosten für das Gratis-Smartphone
– 597,60 Euro Einmahlzahlung durch Eteleon Anschlussgebührenerstattung
=======================================================
= 0,- Euro Gesamtkosten für 24 Monate inkl. Gratis-Smartphone

In der Sonderaktion zahlt Ihr keine Grundgebühr während der Mindestlaufzeit von 24 Monaten! Die reguläre Grundgebühr beträgt monatlich 2x 9,95 € in den ersten 12 Monaten und ab dem 13. Monat 2x 14,95€ monatlich. Die Grundgebühr wird in Form einer Gutschrift von 2x (12 x 9,95 € + 12 x 14,95 €) = 597,60 € erstattet, sodass sich keine monatliche Grundgebühr ergibt. Die eteleon-Erstattung (597,60 €) bekommt Ihr acht Wochen nach erfolgreicher Freischaltung auf Euer Guthabenkonto gutgeschrieben. Euer Guthaben könnt Ihr jederzeit als Überweisung auf Euer Bankkonto überweisen lassen.

Angebotsdetails:

  • TOP-Handy geschenkt (kein SIM- oder NETLock!!!!)
  • Komplett kostenloser Duo Tarif von debitel
  • Insgesamt 597,60 Euro Grundgebühr gespart
  • Grundgebührenerstattung erfolgt über eine Einmal-Auszahlung
  • 2x 25 Minuten in alle Netze monatlich
  • 2x 25 SMS in alle Netze monatlich
  • Keine Anschlussgebühr (wird komplett erstattet)

Folgende Handys gibt es kostenlos zum Tarif:

Kostenlose Optionstestings:

  • Handy-Internet-Flatrate
  • MultiMedia-Pack
  • Direct Talk Option
  • Rechnungschecker

Hinweis! Die kostenlosen Optionstestings können innerhalb der Testphase direkt beim Anbieter debitel gekündigt werden, andernfalls werden sie kostenpflichtig. Es werden nur die Standard-Optionstestings mitgeschaltet, so dass es keine Probleme mit der Kündigung/Berechnung geben wird.

[jbox vgradient=“#d8d8d8|#ffffff“ shadow=“7″ jbox_css=“border:2px solid #9d9d9d;“] Tipp: Hier bietet sich ein eigenes “Handykonto” an, auf welches die Erstattung bei der Einmalauszahlung überweisen und dann die monatliche Grundgebühr von abgebucht werden kann. Nur so hat man wirklich nichts mit der Grundgebühr zu tun und läuft nicht Gefahr, dass die anfängliche Kompletterstattung im Tagesgeschäft untergeht, man kennt das ja!

Hierzu ist wohl das kostenlose Girokonto der Comdirect das Konto der Wahl, denn es kostet nichts und Ihr macht hier zusätzlich sogar bis zu 100,- Euro Gewinn für die Kontoeröffnung. Mehr Infos hierzu findet Ihr HIER.[/jbox]

Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

alexander

alexander

Ich bin Alex, zusammen mit Tobi habe ich Snipz.de im Januar 2009 gestartet und euch bis Ende 2018 jeden Tag mit den besten Schnäppchen versorgt. Seit 2019 widme ich mich nun neuen Herausforderungen, da ich nach 9 Jahren intensiver Schnäppchensuche einfach mal einen Tapetenwechsel brauchte.

19 Comments
  1. Was meint Ihr welches ist das beste Handy davon?

  2. wird dann jeden Monat die GG abgebucht???

    • ja, aber die ganze GG gibts auf einen schlag vorab, bzw. in woche 8. also handykonto mit 100,- gewinn aufgemacht, geld drauf und das ding kann 24 monate von sich selber abbuchen. nur nicht vergessemn die optionen zu kündigen, wenn man sie nicht 24 monate an der backe haben will…

  3. Woran verdienen die denn ihr Geld?

    • Hi,
      also ich habe so einen Vertag, Die bekommen ihr Geld zum Teil auch, das auf meiner Rechnung Positionen Auftreten die ich nicht kenne z.B. auch so nicht Verursacht habe. Oder man für jede Rechnung 2-3 € Überweisungsgebühr bezahlen soll.
      Ich bin nur am rumstreiten mit denen. Die Härte ist das mir einer Versprochen hat ich bekomme mein zu Unrecht abgezogenes Geld zurück, dann kam lange nichts….
      Als ich erneut Anrief sagte mir ein anderer erst sie wissen nicht von meinem Anruf es sei nichts Vermerkt, der nächste dann doch er sehen das was am PC.
      Jedoch stehe im PC das es abgelehnt wurde. Das ist für mich Verar….
      Also Eleton sitzt Anfragen gerne aus oder gibt mal falsche Auskünfte.
      Ich war früher bei O2 direkt ohne Zwischenanbieter und hatte mich hin und wieder über den Service geärgert, aber Eleton übertrifft alles.
      Da nicht nur ich sondern auch andere in meiner Familie nur Probleme mit Eleton hatten kann ich nur sagen nie wieder.
      Und mein Vertrag wach auch so eine Art Kost Nix. Die ersten Monate lief alles gut, zwecks Bewertung über Ebay, wo Eleton auch über mehrere Namen Verträge verkauft.

      Ich weiß eine etwas länger Antwort aber man sollte nicht nur die schöne Seite zeigen dürfen.

    • an der Differenz zwischen Provision und Handypreis (um die 130 Euro) und an den Einnahmen aus Faulheit und/oder Vergesslichkeit der Kunden Optionstestings zu kündigen oder die beiden Karten 1x in 3 aufeinanderfolgenden Monaten in ein Handy zu stecken. Auch rechtzeitig kündigen kann nicht jeder. 6 Monate !!! vor Ablauf sicherlich.
      Oder dann bei Nutzung oberhalb der Freiminuten dann im Minutenpreis. Die Taktung ist sicherlich 60/60. Also 4 sec. telefonieren = 1 Minute weg. Wer behält den Überblick ? Und dann kostets richtig.

      Mach dir keine Sorgen. Sonst wäre das hier in die Kategorie Preisfehler gekommen 😉

    • die kriegen von debitel mehr, als sie euch auszahlen…

  4. Wie die ihr Geld verdienen? Ich denke mal in 1. Linie mit den Minutenpreisen von 39 Cent pro Minute ins Mobilfunknetz.

    Irgendwo ist bei solchen Angeboten immer ein Haken, ich bin da skeptisch, denn geschenkt bekommt man bei diesen Angeboten sicherlich nichts….und immer schön das Kleingedruckte lesen :-)))

  5. Debitel-Mobilcom ist meiner meinung nach ein höchst unseriöser Haufen! Googelt mal danach sowie nach talkline (einer „Marke“ dieses Abzockerklubs), da gibts jede Menge zu berichten, was die mit ihren Kunden anstellen (u.a. SIM-Kartenpfand von 25 €, wenn die karte nicht zurückgeschickt wird. Die behaupten dann, sie hätten sie nicht bekommen etc.). Strolche, die man unbedingt meiden sollte…

  6. ich kann von diesem Haufen (Talkline) nur abraten. Hab bei der letzten komplett kostenlos Aktion mitgemacht und ärgere mich z.Zt. nur mit Talkline rum. In den ersten beiden Rechnungen wurde mir einfach mal zu viel berechnet. Jedes Mal die Hotline (01805… ) angerufen und ewig mit den rumgestritten. Mein Geld soll mir jetzt in der 3. Rechnung gutschrieben werden. Ich warte mal ab, aber ich befürchte, dass ich nach der 3. Rechnung wieder da anrufen und Dampf machen muss.

  7. Also ich kann davon auch nur abraten! Ich habe damals sowas bei Debitel gemacht und habe 2 Handys bekommen und 2 Verträge mit Rückerstattung der Grundgebühr. Wir brauchten am Ende einen Anwalt weil Debitel die Kündigung nicht akzeptieren wollte und behauptet hat sie sei nicht angekommen. Zum Glück ist der Beleg von der Post noch aufgetaucht der bewiesen hat dass wir ihn weggeschickt haben.
    War insgesamt mords Arbeit und ich werde sowas nicht mehr machen!!!

    • Ach ja, außerdem haben sie eine zu Hohe Grundgebühr abgebucht als abgemacht war und ich so auf Kosten sitzen geblieben wäre. Dafür haben wir dann den Anwalt gebraucht und auch dann hat es noch Ewigkeiten gedauert weil die vom Call Center unglaubliche Stümper waren!

      NIE WIEDER!!!

  8. Ganz klar Eteleon nie wieder. Auch wenn Talkline Schuld ist, Eteleon ists so scheiß egal was mit deinem Vertrag ist, denen gehts nur um Provision und gut ist.

    Auf Anfragen bekommt man generierte Antworten.

    Einfach nur lächerlich der Verein.

  9. Gilt das Angebot noch? Wenn cih auf „Hier gehts zum Angebot klicke“ komme ich zwar auf deren Homepage, aber bei den Angeboten sieht es nirgendwo nach kostenlos aus. Oder übersehe ich was?

  10. Ach ja – geht schon los. Im Angebotstext stand „2x 25 SMS in alle Netze monatlich“ (kostenlos). Das sieht Talkline ganz anders: Nur SMS in’s Vodafone-Netz sind kostenlos! Macht vorenthaltene 0,19 x 25 x 2 x 24 = 228,– Euro! Fehlbetrag.
    Also Vorsicht!

Hinterlasse einen Kommentar

Snipz.de
Logo