Tags:

jonas

Ich versorge euch inzwischen seit über 6 Jahren mit soliden Schnäppchen. Gern geschehen!

7 Kommentare
  1. Wow die selbe hab ich vor nem halben Jahr bei Mediamarkt für 78 Euro geholt

    • Axo ja Kippschalter fehlt, ansonsten ein wirklich guter HD Filmespeicher. Bloß leider ist meine schon wieder voll.

  2. Schön aus Paris, da macht dann die RMA richtig Spaß!

  3. Jupp, kein Kippschalter. Und als Anschluß ein fummliger und wackliger Mini-USB-Anschluß – für mich ein klarer Konstruktionsfehler. Aber Hauptsache billich.
    Ma schaun, was die Platte ohne Versand auffer Pixmania-Shop-Seite kostet (für den, der den Link nicht klackert – is Pixmania bei ebay).

  4. Also ich hab die auch im Einsatz.

    Positiv
    -sehr sehr leise im Vergleich zu WD MyBook oder CnMemory Platten
    -recht schnell

    Ich kann das mit dem fummligen und wackligen USB Stecker kann ich nicht bestätigen

    • Hat das Ding denn einen normalen (quadratischen) USB-B Stecker am USB-Kabel oder doch einen flachen Mini-USB-Stecker?

      Mini-USB ist automatisch wacklig und fummlig. Sowas kann man an eine 1,8″ und noch an ne 2,5″ Platte ranhämmern, aber an ne 3,5 Zöller gehört ne ordentliche Buchse dran – Platz ist ja mehr als genug da.

      Sollte wider erwarten eine normale USB-B Buchse an der Platte dran sein, kauf ich wieder WD. Ansonsten soll denen das Zeug ruhig im Regal verschimmeln.

      Das 2TB Modell hab ich noch nicht da, dafür das gleiche in 1,5TB. In dieser WD Elements Serie ist jedenfalls noch eine Mini-USB-Buchse im Plattengehäuse versenkt.

      • Mini-USB – genau so will ich das haben.

        Hab die WD Elements an einem MAC Mini wo ich eh schon schlecht an die Anschlüsse komme da der Mini im Fernsehschrank zwischen Reciever und Spielekonsole steht.
        Daher WD abgeklemmt und andere ext. HDD dran.

        Meine 2. kam heute an. Und da wackelt nix.

    Hinterlasse einen Kommentar