[AUSKUNFT] Über werbefinanzierten Auskunftdienst gratis Telefonnummern erfragen – nur aus dem Festnetz!

Testergebnis0

Jetzt gibt es unter der Rufnummer 11899 für alle Anrufer aus dem deutschen Festnetz eine kostenfreie Telefonauskunft.

Wie geht das kostenfrei? Es wird vor jedem Gespräch ein kurzer Werbespot eingeblendet, danach gibt es eine Auskunft gratis. Für die nächste müsst Ihr neu anrufen. Ich persönlich mag ja lieber die Onlinedienste wie Das Örtliche, aber das ist ja Geschmackssache.

Folgende Auskünfte können eingeholt werden:

  • Rufnummern,
  • Anschriften,
  • Branchen-, Berufs- und Geschäftsbezeichnungen,
  • Telefaxnutzung von Anschlüssen,
  • Namen und ggf. Anschriften der Anschlussinhaber, von denen nur die jeweilige Rufnummer bekannt ist (Inverssuche).

Ich bin Alex, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Tobi habe ich die Seite im Januar 2009 gestartet und liege seither jeden Tag für euch nach Schnäppchen auf der Lauer ;-) Am liebsten schreibe ich über Applezeugs, Technik allgemein, Mobilfunkverträge und Hardware, BVB-Deals oder gute Whiskies. Wenn ich nicht gerade für Snipz schreibe findet ihr mich auf dem Sofa, im Westfalen-Stadion oder im Keiler-House ;-)

2 Kommentare
  1. Reply
    D. Schillo 8. September 2011 um 18:28 Uhr at 18:28

    Hallo,

    ich bin mir nicht mehr sicher woher ich diesen link habe. Ob von euch oder von woanders, aber hier gibt es die kostenlosen alternativ Servicenummern verschiedener Firmen.

    http://www.0180.info/

    Viel Spaß damit!

  2. Reply
    Airborne 8. September 2011 um 21:28 Uhr at 21:28

    Stimmt nicht ganz bei manchen Servicenummern fallen Festnetzgebühren an. :-)

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Register New Account
Reset Password