[V-SERVER] 3 Monate virtuellen Server testen bei 1Blu für nur 3,- Euro

3 Monate Admin spielen für 3,- Euro …

Der Webhoster 1blu habt Ihr nur noch heute die Möglichkeit, V-Server ohne Einrichtungsgebühr zu bestellen – dadurch könnt Ihr den 1blu-Vserver L für nur 3,- Euro ganze 3 Monate lang testen!

1blu garantiert euch hier mindestens 1GB Ram und dynamisch bis zu 4GB. Dabei habt Ihr insgesamt 30GB Speicherplatz, unbegrenzten Traffic und sogar ein SSL-Zertifikat.

HINWEIS: Damit Ihr auch wirklich bei den 3,- Euro Gesamtkosten landet, solltet Ihr keine der angebotenen Optionen im Bestellprozess aktivieren und im letzten Schritt eine Laufzeit von 3 Monaten auswählen. Wer wirklich nur testen möchte, kann sich auch die Domain sparen und stattdessen z.B. dyndns.com nutzen.
Damit nach den 3 Monaten nicht verlängert und der reguläre Preis berechnet wird, solltet Ihr zudem rechtzeitig zum Ende der Vertragslaufzeit kündigen.

Tobi

Ich bin Tobias, Baujahr 1980 und Gründer von Snipz.de.Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt.Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe.Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren.In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

5 Comments
  1. Auf was für Hardware fahrt ihr eigentlich?

    Hinterlasse einen Kommentar