Tipp! [KOSTNIX] Sparhandy: Vodafone Festnetz-Flatrate komplett gratis – Erstattung in einem Betrag! Ab einmalig 5,- Euro schnurloses Telefon dazu!

**UPDATE** Diese tolle Aktion wurde endlich wieder aufgelegt. Wenn sie wieder so schnell verschwindet, wie letztens, ist diesmal sicher schnelles Handeln angesagt – vor allem weil: es ist 100% kostenfrei! Leider gibt es diesmal nur noch die Sagem RL 400 Voicebox um z.B. normale Telefone mit in die Flatrate zu bringen oder die Möglichkeit für einmalige 5,- Euro das Sinus 103 hinzu zu kaufen oder für einmalige 29,- Euro das Siemens Gigaset A400 hinzuzukaufen. Natürlich wird bei beiden Varianten 100% der Grundgebühr vorneweg ausgezahlt!

**UPDATE ENDE**

Sparhandy bietet dieses Wochenende den Tarif “Vodafone Zuhause FestnetzFlat” komplett kostenfrei an. Ihr erhaltet die Auszahlung der kompletten Grundgebühr auf einen Rutsch vorab auf Euer Girokonto!

Mit Vodafone Zuhause FestnetzFlat telefoniert Ihr via Mobilfunk von Zuhause ins deutsche Festnetz und seid über Eure Festnetznummer immer günstig erreichbar. Damit könnt Ihr Euch den Festnetzanschluss sparen. Für einen Paketpreis von nur 9,95 Euro im Monat (wird einmalig in einem Rutsch aufs Girokonto vorab erstattet)  erhaltet Ihr eine Flatrate für Standardgespräche ins deutsche Festnetz. Gespräche in alle deutschen Mobilfunknetze kosten 0,25 Euro pro Minute.

Beispielrechnung:
9,95 Euro / Monat Grungebühr (100% Erstattung durch Sparhandy in einem Betrag)
0,- Anschlussgebühr (wird befreit durch SMS)
-238,80 Einmahlauszahlung von Sparhandy auf Euer Girokonto
===================================================
0,- Euro Kosten für Euch, dazu die Flatrate ins Festnetz + die Voicebox (ggf. gegen Aufpreis Handys)

Hinweis: Dieser Tarif ist nur im ZuhauseBereich nutzbar.

Im Tarif enthalten:

– Keine Grundgebühr (durch einmalige Erstattung in einer Summe von 238,80 Euro (24 x 9,95 Euro))
– Flatrate ins deutsche Festnetz
– Keine Anschlussgebühr (nach Sendung eines SMS-Codes)
– Festnetznummer

Den Tarif gibt es in 3 Varianten:

  1. Vodafone Zuhause FestnetzFlat + Sagem RL 400 Voicebox (0,- Euro Zuzahlung)
  2. Vodafone Zuhause FestnetzFlat + Sagem RL 400 Voicebox + Sinus 103 (einmalig 5,- Euro Zuzahlung)
  3. Vodafone Zuhause FestnetzFlat + Sagem RL 400 Voicebox + Siemens Gigaset A400 (einmalig 29,- Euro Zuzahlung)


Wie funktioniert das Ganze? Wenn Ihr bei Sparhandy einen Handyvertrag abschließt bekommt Sparhandy dafür von dem Provider eine Provision. Von dieser Provision behält sich Sparhandy einen Teil und von dem anderen Teil erstattet Euch Sparhandy die Grundgebühr – eine abolutes WIN-WIN-Gechäft!

WICHTIGER TIPP: Hier bietet sich ein eigenes “Handykonto” an, auf welches die einmalige  Erstattungen von Sparhandy von 238,80 Euro (24 x 9,95 Euro) eingeht und die monatlichen Abbuchungen der Grundgebühr von 9,95 Euro für den Handyvertrag abgehen können. Nur so hat man 24 Monate wirklich nichts mehr damit zu tun! Nur so hat man ein wirklich echtes KOSTNIX-Angebot um das man sich nicht mehr kümmern muss.

Hierzu ist wohl das kostenlose Girokonto der Comdirect das Konto der Wahl, denn es kostet nichts und Ihr macht hier zusätzlich sogar mindestens 50,- Euro, vielleicht sogar 100,- Euro Gewinn bei der Kontoeröffnung. Mehr Infos hierzu findet Ihr HIER.

alexander

Ich bin Alex, zusammen mit Tobi habe ich Snipz.de im Januar 2009 gestartet und euch bis Ende 2018 jeden Tag mit den besten Schnäppchen versorgt.Seit 2019 widme ich mich nun neuen Herausforderungen, da ich nach 9 Jahren intensiver Schnäppchensuche einfach mal einen Tapetenwechsel brauchte.

21 Comments
  1. Mein Vertrag bei 1&1 läuft demnächst aus.
    Aber soweit ich weiss kann Sparhandy meine alte Festnetznummer nicht auf das neue Vertrag portieren.
    Kann man es evtl. dann selbst bei Vodafone beantragen?
    Was würde es kosten?

  2. am schnellsten dürfte dir da die vodafone hotline weiterhelfen können: 0800 1721212

  3. irgendwie hab ich gerade mit avast eine trojanerwarnung erhalten als ich auf snipz.de gegangen bin. laut avast kommt der trojaner irgendwie von sparhandy.
    sehr merkürdig.

    • @ Klaus: kannste da die komplette Warnung mal schicken? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, da wir einfach nur auf sparhandy verlinken und nichts per iframe einbinden oder so.

  4. avast! Echtzeit-Schutz-Bericht
    * Diese Berichtdatei wurde automatisch erstellt
    *
    * Start: Mittwoch, 2. Juni 2010 11:38:13
    *

    04.06.2010 23:19:06 http://www.sparhandy.de/|>{gzip} [L] JS:Illredir-BU [Trj] (0)

  5. ich hab in meinem browser “www.snipz.de” eingegeben und dann kam die warnung. deswegen war ich auch irritiert, weil ich garnicht auf sparhandy war.

  6. avast blockt bei mir sparhandy.de. ich komm garnicht auf die seite. laut avast würde ein trojaner runtergeladen. hat jemand ähnliches beobachtet oder ist das ein fehlalarm?

  7. Wie ist das jetzt – habe ich das Angebot schon verpasst oder ist das noch nutzbar?

  8. isse schon wieder weche!
    :-(

  9. Was ist denn, wenn man umzieht?

  10. Bei mir gehen die Links direkt auf die Homepage von Sparhandy…

  11. klingt interessant, wenn man die überweisung komplett im voraus bekommen würde. aber die gebühr wird doch nur monatlich erstattet, oder hab ich da was falsch gelesen? mit ner monatlichen erstattung hab ich so meine probleme.

    Angebot gilt nur bei Abschluss eines Vodafone-Kundenvertrags im Tarif Vodafone Zuhause FestnetzFlat. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Grundgebühr: Ihr Vertragspartner Vodafone stellt Ihnen monatlich 9,95 Euro Grundgebühr in Rechnung. Die Sparhandy GmbH überweist Ihnen monatlich während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten 9,95 Euro.

    • nein die kommt auf einen schlag in einer summe! “Wir erstatten Ihnen die Grundgebühr in Höhe von 9,95 Euro während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten als Einmalzahlung in Höhe von 238,80 Euro. “

      • ich sehe gerade man muss auf die links in eurem artikel klicken. klickt man auf das sparhandy-logo in eurem artikel kommt man auf die startseite. dort ist auch der “big deal” angeboten. wählt man ihn dort aus steht bei den vertragsbedingungen nur monatliche erstattung.

        woran liegt das?
        ist das ein spezialangebot für euch?

  12. kleiner Tipp:
    als echtes kostnix Handykonto eignet sich das der DKB meiner Meinung nach mehr, weil man bei der comdirect monatlich seinen Kontoauszug in der Postbox abrufen muss bzw. sollte wenn man kein Porto dafür zahlen will. Das empfinde ich als wesentlich angenehmer. Und bei einem Handykonto das ich sonst nich nutze stör ich mich auch nicht an der nich ganz so übersichtlichen/schönen Web-Oberfläche.
    Gruß

  13. fraglich, ob das hier jemand liest.
    aber weiß jemand ob man ne bestätigung bekommt, wenn man die sms mit agfrei verschickt hat. bzw. woher weiß man, dass man von der anschlussgebühr befreit ist?

    Hinterlasse einen Kommentar