[SPARHANDY] Mit dem BIG DEAL März durch vollständige Gebührenerstattung kostenlos ein Handy, Navi oder eine Digitalkamera abgreifen

**UPDATE** Eteleon bietet gerade ebenfalls eine Komplett-Kostenlos-Aktion. Der Vorteil dort: Die Auszahlung kommt vollständig auf einen Rutsch nach 4 Wochen. Dafür sind die Prämien nicht gaaaanz so attraktiv wie hier. Wenn es interessiert: >>KLICK<<

Sparhandy zieht diesen Monat wieder seine komplett kostenlos Aktion BIG DEAL durch: Hier sind diverse Handys und Navigationsgerät von TomTom kostenlos zum Abgreifen bereit.

Es wird 1 Talkline T-Mobile Duo Vertrag geschaltet in welchem 2 SIM-Karten enthalten sind. Für diesen Vertrag fallen jedoch keine Gebühren an, sie werden vollständig erstattet. Es handelt sich dabei um einen Tarif in D-Netz Qualität:

  • Keine Grundgebühr (monatliche Erstattung)
  • Kein Mindestumsatz
  • Keine Anschlussgebühr (nach Sendung eines SMS-Codes)
  • 250 Gratis SMS im ersten Monat
  • Handy oder Zugabe für 0,- Euro Zuzahlung

Ich möchte hier kurz die Fakten zur Aktion zusammenfassen und erläutern, was Ihr unbedingt beachten solltet – es gibt einiges zu beachten:

Das Angebot gilt bei Abschluss von einem Duo Mobilfunkvertrag im T-Mobile Netz. Die Mindestvertragslaufzeit des Duo-Vertrages beträgt 24 Monate. Der Vertragspartner Talkline, eine Marke der Debitel AG, stellt Euch während der Mindestlaufzeit von 24 Monaten eine um 5 Euro auf 9,95 Euro pro Vertrag reduzierte monatliche Grundgebühr in Rechnung. Sparhandy überweist Euch monatlich während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten 19,90 Euro (2x 9,95 Euro). Damit ergibt sich eine rechnerische Grundgebühr von 0,00 Euro.

0,- Euro – 2 × 25,95 Euro Anschlussgebühr entfällt durch SMS
477,60 Euro – 2 x 24 x 9,95 Euro Grundgebühr zu zahlen
-477,60 Euro – 19,90 Euro monatliche Erstattung durch Sparhandy
====================================================
0,- Euro – effetive Kosten + die Prämie kostenlos dazu + monatlich 2 x 50 Freiminuten

Beim Abschluss schaltet Sparhandy für Euch 1 Talkline Duo Vertrag im T-Mobile Netz welcher 2 SIM-Karten beinhaltet. Diese Grundgebühr der beiden SIM-Karten wird Euch monatlich von Sparhandy erstattet. Grundsätzlich birgt die monatliche Erstattung immer das Risiko, dass diese plötzlich ausfallen könnte, wenn z.B. der Händler sich in die Pleite verabschiedet – allerdings ist das Risiko bei Sparhandy eher zu vernachlässigen.

Auf folgende Infos solltet Ihr gesondertes Augenmerk legen:

  1. DIREKT GANZ WICHTIG: Es werden die vier Testoptionen Rechnungschecker, MultiMedia-Pack und direct Spar, sowie T@ke-away Flat hinzugebucht. Diese Optionen werden teilweise bereits ab dem 2. Monat kostenpflichtig. Es ist daher notwendig, diese sofort nach Erhalt der Unterlagen schriftllich zu kündigen.
  2. WICHTIG: Um von der Anschlussgebühr befreit zu werden, ist es notwendig eine SMS von jeder der beiden SIM-Karten eine SMS zu versenden. Inhalt und Zielnummer der SMS werden Euch in der Lieferung beiliegenden Schreiben mitgeteilt.
  3. Die Verträge selber sollten rechtzeitig zum Ablauf der 24 Monate gekündigt werden. Die Gebührenerstattung läuft nur in den ersten 24 Monaten.

Zur Auswahl stehen die folgenden Modelle:

Wie funktioniert das Ganze? Wenn Ihr bei Sparhandy einen Handyvertrag abschließt bekommt Sparhandy dafür von dem Provider eine Provision. Von dieser Provision behält sich Sparhandy einen Teil und von dem anderen Teil erstattet Euch Sparhandy die Grundgebühr – eine abolutes WIN-WIN-Gechäft!

WICHTIGER TIPP: Hier bietet sich ein eigenes “Handykonto” an, auf welches die monatlichen Erstattungen von Sparhandy eingehen und die monatlichen Abbuchungen des gleichen Betrages für den Handyvertrag abgehen können. Nur so hat man 24 Monate wirklich nichts mehr damit zu tun! Nur so hat man ein wirklich echtes KOSTNIX-Angebot um das man sich nicht mehr kümmern muss.

Hierzu ist wohl das kostenlose Girokonto der Comdirect das Konto der Wahl, denn es kostet nichts und Ihr macht hier zusätzlich sogar mindestens 50,- Euro, vielleicht sogar 100,- Euro Gewinn bei der Kontoeröffnung. Mehr Infos hierzu findet Ihr HIER.

alexander

Ich bin Alex, zusammen mit Tobi habe ich Snipz.de im Januar 2009 gestartet und euch bis Ende 2018 jeden Tag mit den besten Schnäppchen versorgt.Seit 2019 widme ich mich nun neuen Herausforderungen, da ich nach 9 Jahren intensiver Schnäppchensuche einfach mal einen Tapetenwechsel brauchte.

5 Comments
  1. hat das schonmal jemand in der praxis ausprobiert?
    die theorie liest sich ja ganz gut, der aufwand besteht ja lediglich darin alle sachen schnell schriftlich zu kündigen. dennoch bin ich immer skeptisch bei solchen 0 euro aktionen.
    wem gehts noch so? :)

    • es funktioniert gut. würde es allerdings nur bei einem anbieter wie sparhandy machen. man muss nur unbedingt diese zusatzoptionen direkt und nachweisbar kündigen, die werden sonst sehr teuer… wenn man das hinbekommt, eine super sache kostenlos an z.b. ein navi zu kommen…

  2. Wie sieht es denn mit der Abbuchung bzw. Rückerstattung aus ?
    Was trifft als erstes auf dem Konto ein ?

  3. Ich habe es auch versucht und habe alles wieder zurückgeschickt, weil ich für das Handy keinen guten Preis bekommen hätte(Ebay etc.). Ist eigentlich nur interessant, wenn man das Handy selbst nutzt, sonst nur viel Arbeit(SMSs verschicken, Optionen kündigen(fax/Brief), Vertrag kündigen(fax/Brief), Handy verkaufen). OK, ca. 100 Euros sind auch Geld, aber eine gutes Gefühl hatte ich da nie.

    Bin bei so einer Sache auch schon einmal auf die (meine große)Nase gefallen, habe nie Kohle gesehen. Also mehr für Freunde des kultivierten Zockens…

    Gruß
    Jeff

    Hinterlasse einen Kommentar