[GAMESTAR] Eine Gamestar Ausgabe kostenlos probelesen – Kündigung nicht notwendig

Achtung: Dieser Beitrag wurde vor mehr als 13 Jahren veröffentlicht und ist somit schon etwas älter. Zu diesem Zeitpunkt war der Preis aktuell und von uns geprüft. Zwischenzeitlich dürften sich Preis und Verfügbarkeit aber wahrscheinlich geändert haben - achte also bitte darauf, wenn du zum Anbieter klickst. Falls Du feststellst, dass der Deal nicht mehr verfügbar ist oder der Preis sich geändert hat, informiere uns gern mit einem Kommentar.
 

Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann installiere dir gern unsere kostenlose Snipz App für iOS und Android, abonniere am besten jetzt unseren Snipz Telegram Newsletter für dein Smartphone oder den täglichen Snipz E-Mail Newsletter.

**UPDATE** Es gibt noch etwas über 400 Freiexemplare – wer hat noch nicht, wer will noch mal? Ich hab übrigens gerade mal beim Verlag angerufen, das läuft def. automatisch aus und muss nicht gekündigt werden!!!

Momentan könnt ihr eine aktuelle Gamestar Ausgabe kostenlos probelesen, ohne Gefahr zu laufen, ausversehen ein Abo abzuschließen.

Abonnieren kann hier jeder, der nicht schon in den letzten 6 Monaten Abonnent war. Gamestar ist eine sehr beliebte Computerspielezeitschrift , die zu den besten in Deutschland gehört. Ich selber habe die Gamestar schon abonniert, und kann hier deshalb leider nicht mehr zugreifen! 😉

Das Angebot endet automatisch nach Zustellung der einen Gratis-Ausgabe – und ohne dass ihr eine Kündigung schreiben müsst!

Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Lukas

Lukas

Ich bin Lukas und bin seit mittlerweile über 5 Jahren ein Teil des Snipz-Teams. Ich bin großer Fan von guten Filmen, Technik-Schnäppchen und verschiedenen Gadgets, aber sage auch zu Schnäppchen aus der Modewelt nicht nein.

13 Comments
  1. Super, gleich mal angefordert.
    Wie findet ihr nur dauernd die besten Gratis-Artikel im Inet?..

  2. So wie es jeder Schnäppchenblog handhabt:
    1. Einsendungen von Lesern
    2. eigene Recherche
    3. Abschreiben von anderen Schnäppcheblogs (ist ja nicht bös gemeint :D)

  3. Ich hatte jahrelang die Gamestar ab18 im Abo. Ich hab sie vor ca. einem Jahr gekündigt weil ich die extrem nervige Tussi Petra Schmitz nicht mehr ertragen hab. Leider hat die Tussi immer die aus meiner Sicht besten Games, die Egoshooter, getestet. Ich hab ihre Beitrage echt gehasst, sowas von langweilig, möchtegern cool sein, wahhh…wenn sie wenigstens hübsch gewesen wäre… 😉

  4. Da muss ich AI Recht geben. Viele Tests von Frau Schmitz gefallen mir ebenfalls nicht. Ich lese die Gamestar und die PC Games jedoch trotzdem jeden Monat. Allerdings nicht im Abo (konnte mich nie dazu durchringen). Da kommt mir eine kostenlose Ausgabe natürlich sehr entgegen. Freue mich! Schöne Aktion!

  5. „Das Angebot endet automatisch nach Zustellung der einen Gratis-Ausgabe – und ohne das ihr eine Kündigung schreiben müsst“

    Woher kommt die Info? Habe nämlich auf einer anderen Seite gelesen, dass es laut telefonischer Auskunft doch im Endeffekt um ein Abo handelt, obwohl bei der Bestellung anderes behauptet wird…

    • habe aber den vollständigen bestellprozess mal durchgespielt. das normal übliche „wenn sie nicht spätestens nach dem x.ten heft kündigen“ fehlte gottseidank!

    • Es steht im Text: Holen Sie sich die neue GameStar als kostenloses Probeheft. Es handelt sich um kein Abonnement, Sie zahlen keinen Cent. –> alles andere würde ja wirklich verar….. sein

  6. Handelt sich leider in der Tat um ein Abo. Hab´s mal zur Sicherheit gekündigt und heute auch prompt postalisch die Bestätigung, dass das Abo gekündigt wurde, erhalten.

  7. Ja, ich habe/hatte nur keine Lust auf Ärger. Auch wenn man im Recht ist. Es geht ja lediglich um ein popeliges Gratis-Heft und das ist mir dann der Aufwand nicht wert. Ich habe denen jedoch auch gleich mitgeteilt, dass ich eh jeden Monat am Zeitschriftenregal vor der Wahl stehe ob ich die Gamestar oder die PC Games kaufe und nach dieser Aktion bleibt ein blöder Nachgeschmack zurück welcher mich eher zum Konkurrenzblatt greifen lässt.

  8. @Harry; Ich hab schnell mal beim Verlag angerufen, das läuft def. automatisch aus und muss nicht gekündigt werden!!!

  9. Das Heft ist heute angekommen, sogar die XL-Ausgabe mit 2 DVDs anstatt nur dem Magazin 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Snipz.de
Logo