Endlich Wach! [EBAY] Der fliegende Wecker für nur 7,75 Euro aus China bestellen!

Likes0

Ein wirklich tolles Gadget! Auch wenn erst morgen der Gadget-Sonntag ist, das hier will ich nicht so lange zurückhalten: Bei Ebay bekommt ihr momentan den fliegenden Wecker für nur 7,75 Euro inkl. Versandkosten aus Hong Kong bis nach Hause!

Verschlafen ist mit dem „Flying Alarm Clock“ Wecker kein Problem mehr! Der Wecker verdient meiner Meinung nach einen Nobelpreis! Sobald der Wecker losgeht, fliegt der Aufsatz nach oben und verschwindet irgendwo im Schlafzimmer – Und das Piepen des Weckers hört erst auf wenn ihr das fliegende Ding wieder aufgestzt habt…

Ihr benötigt zum betreiben des Weckers nur noch 4 x AA Batterien, der Rest ist bereits enthalten!

Bei der Versandzeit muss man wie immer mit ca. 2-3 Wochen rechnen, bezahlt wird per PayPal!

 

Ich bin Lukas und bin seit mittlerweile über 5 Jahren ein Teil des Snipz-Teams. Ich bin großer Fan von guten Filmen, Technik-Schnäppchen und verschiedenen Gadgets, aber sage auch zu Schnäppchen aus der Modewelt nicht nein.

14 Kommentare
  1. Antworten
    Marius 23. Oktober 2010 um 21:08 Uhr

    Blöd wenn das Ding auf den Kleiderschrank fliegt :D

  2. Antworten
    spider 23. Oktober 2010 um 21:56 Uhr

    das zeugs aus china wird sowieso nicht lange fliegen…

  3. Antworten
    Namee 24. Oktober 2010 um 00:38 Uhr

    Zunächst möchte ich sagen, dass ich eure Seite eigentlich sehr zu schätzen weiß. Die Beschreibung zu dem Wecker ist aber das Dämlichste, was ich je gelesen habe – ganz ehrlich: weiß der Autor überhaupt was der Nobelpreis ist? Sowas dämliches…fast genauso dämlich wie der Wecker selbst, passt also irgendwie zusammen.

    Wenn ich morgens wach werden würde und der Propeller versucht an Fahrt zu gewinnen – draufhauen statt aufsteigen lassen würde ich sagen. Geschmäcker sind verschieden, aber zumindest der Text zum Gagdet könnte sich von diesem in der Brauchbarkeit unterscheiden,oder?

    • Antworten
      Namee 24. Oktober 2010 um 20:30 Uhr

      Sorry, war vielleicht etwas übertrieben mein Kommentar. Wie eingangs schon geschrieben, finde ich eure Seite und eure Arbeit prima. Der Text hörte für mich nur so an, als wenn der Autor sowas von begeistert wäre von dem Wecker, dass es keinen besseren gibt. Zumindest wie Kommentare bei Amazon sprechen ja eine andere Sprache. Nichts für ungut, wollte keinem auf dem Schlips treten – nur mal anmerken, dass mir eine sachlichere Beschreibung besser gefallen hätte. Mancher sieht den Text vielleicht auch als volle Kaufempfehlung an. Beleidigen wollte ich keinen. Sorry, wenn der Eindruck entstanden ist.

      • Antworten
        Alexander 24. Oktober 2010 um 20:41 Uhr

        ach was, iss doch alles halb so schlimm. ich bin sicher, dass lukas einfach einen spritzigen text schreiben wollte. und jetzt wieder: let´s go schnäppchen!!!!

    • Antworten
      mrsurprise 24. Oktober 2010 um 07:39 Uhr

      Deine Kommentar finde ich auch unpassend. Immer locker bleiben. Das ist schließlich die Kategorie „china gadget.
      Vielleicht doch mit dem falschen Fuß aufgestanden. :-) Nichts für ungut.

    • Antworten
      Lukas 24. Oktober 2010 um 01:17 Uhr

      Sorry wenn ich nicht ganz deinen Geschmack treffe! Ich weiß schon was der Nobelpreis ist, und mir ist bewusst das der nicht in der Kategorie Chinagadgets verliehen wird, aber danke!
      Wenn der Wecker dir nicht gefällt, dann hast du nur eine Möglichkeit – nämlich nicht kaufen! Andere Leser finden das Gadget vielleicht interessant, weil sie (so wie ich) morgens manchmal schwer aus dem Bett kommen, oder noch ein lustiges Geburtstagsgeschenk für einen Freund/Freundin benötigen…

      Ich würde dich bitten deinen Unmut wenigstens Konstruktiv zu äußern, und nicht beleidigend zu werden, nur weil ich die Bezeichnung Nobelpreis zweckentfremdet habe, um eine lustige Erfindung zu beschreiben!

  4. Antworten
    Ollir2002 24. Oktober 2010 um 01:51 Uhr

    @Namee-finde Deinen Kommentar auch nutzlos und etwas verkappt. Sei
    doch dankbar für eine etwas witzige Schreibweise.

    @Lukas: Es gibt immer Leute die was auszusetzen haben, nicht verzagen und macht weiter so, eure Seite ist klasse, und das finden viele andere auch.

    Noch was zu den Chinagadgets:Hatte vor Wochen mal den Zahnpastaspender für ca. 4 Euro bestellt, musste dann extra in zu Zollamt(ca.30km entfernt fahren) und das während der Arbeitszeit, da die meistens nur von 8.30-16 Uhr offen haben.

    Hätte ich es nicht abeholt, wären mir nach ner gewissen Zeit Kosten berechnet worden, seitdem bin ich etwas vorsichtiger und werde aus China so schnell nix mehr bestellen, da sich der Aufwand letztens nicht gelohnt hat.

  5. Antworten
    Importer 24. Oktober 2010 um 09:51 Uhr

    @Ollir2002:
    Weil dein Zollamt 30km!! (wenn Ich das weiß, wären solche Aktionen eh gestorben) entfernt liegt,
    können weder die Chinagadgets noch wir etwas dafür…^^

    Zur Seite selber:
    Ich bin sehr froh das es snipz gibt.
    Vor langer Zeit war eine andere Seite mein Favorit,
    die grüne mit dem Krokodil…kann ich doch ruhig sagen, oder?
    Doch da läuft schon sehr lange nichts mehr, ist regelrecht abgestürzt.
    Die Qualität hat jedenfalls immens nachgelassen.
    Aber jeder wie er mag…

    Hier finde ich viel Auswahl und einen angenehmen Umgangston.
    Die News sind sauber aufbereitet und locker geschrieben.
    Macht weiter so, denn so ists vollkommen richtig : )
    Ich fühle mich sehr wohl.

    Zum Gadget:
    Ist doch eine tolle Sache, mal was anderes, nichts konservatives.
    Ich habe zwar keinen Bedarf daran, aber verteufel das Gerät nicht gleich.

    MfG

    • Antworten
      Alexander 24. Oktober 2010 um 09:53 Uhr

      @Importer: thx, made my day ;-)

  6. Antworten
    Mark 24. Oktober 2010 um 13:36 Uhr

    Hallo,

    nicht, dass ich den Wecker jetzt toll finden würde oder jemandem das Angebot versauen will, aber das Teil gibt es bei Amazon aus Deutschland genauso billig…

    http://www.amazon.de/gp/product/B000TMCB74

    Scheint aber nicht wirklich von Qualität zu sein…

    Naja, Grüße

    • Antworten
      Tobias 24. Oktober 2010 um 13:49 Uhr

      Naja mit Versand is man bei Amazon schon noch bissl drüber…aber die Rezensionen sind ja nicht ganz uninteressant

  7. Antworten
    HD 24. Oktober 2010 um 19:19 Uhr

    das Teil gibts auch bei Pearl. Kost dort glaub ich um 12 Euro, ist lustig, aber muss man ned haben ;)

  8. Antworten
    Wideofilmowanie 27. Oktober 2010 um 19:15 Uhr

    Ich empfehle diese Anlage jedem, sie ist wirklich super, ich hatte die Gelegenheit sie zu testen. Einfach empfehlenswert.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen