China! [REIFENDRUCK] Digitales Reifendruck-Messgerät VT801 LCD für nur 4,29 Euro inkl. Versand

Beim Chinaman Hui gibt es heute das digitale Reifendruck-Messgerät VT801 LCD für nur 4,29 Euro inkl. Versand.

Iss er nu platt oder iss er nu nicht platt? Schnell mal geschaut – da weiss man es genau. Hier hilft der Chinaman Hui für wenige Euros aus und verhilft Euch so zum genauen Reifendruck!

Wie immer ist der Chinaman zwar billig, aber schnell ist er nicht. Auf 14 bis 21 Tage Lieferzeit müsst Ihr Euch schon einrichten. Bei 99.3% positivund Paypal-Zahlung müsst Ihr Euch jedenfalls keine Sorgen um Euer Geld machen…

Technische Details zum Reifendruck-Messgerät:

– Topqualität! Funkelnagelneu!
– Anzeigebereich: 2-150(psi)
– Digitale LCD Anzeige
– 4 Anzeigenarten: PSI,Kpa,Bar,Kg/cm2
– Automatische Abschaltung nach 30 Sekunden beim Nichtgebrauch
– Abmessung: 14.5×5.5×2.1cm
– 1 x 2032 Batterie
– Robuste ABS Konstruktion
– Genauigkeit: ±1PSI
– Resolution Rate: 0.05Kg/cm2 、5Kpa、0.5PSI、0.05Bar

alexander

Ich bin Alex, zusammen mit Tobi habe ich Snipz.de im Januar 2009 gestartet und euch bis Ende 2018 jeden Tag mit den besten Schnäppchen versorgt.Seit 2019 widme ich mich nun neuen Herausforderungen, da ich nach 9 Jahren intensiver Schnäppchensuche einfach mal einen Tapetenwechsel brauchte.

4 Comments
  1. Hoffentlich hat “Chinaman Hui” eine so kleine Hand, dass das Ding darin nur so mordsriesengroß aussieht – sonst kann man ja gleich den Rest der Tankstelle auch mit in den Kofferraum packen. ;-)

  2. ich würde die werte von dem ding vorallem mal an der tanke gegenchecken, wie bei den alkoholmessgeräten aus good old asia würde ich mich nämlich nicht drauf verlassen, dass die annähernd stimmen…

  3. Ja genau. Ausserdem frage ich mich wieso heutzutage wirklich ALLES und JEDES eine Batterie braucht und digital sein muss. Das gute alte Reifendruckgerät braucht normal keine Batterie (es hat ja Luftdruck als Energie).
    So ein Ding mit Batterie ist echt Quatsch….

    • So isses – und wenn man’s mal braucht ist die Batterie alle. Und mit ner Genauigkeit von etwa 0,3 bis 0,5 Bar hatte ich den Reifendruck noch immer einschätzen können, rein vom Fahrgefühl her -> ich brauch den Elektroschrott nicht ;-)

    Hinterlasse einen Kommentar