Nach Bosten oder New York ab 140,- Euro Hin und Zurück

UPDATE: Hier scheint der Kerosinzuschlag durch einen Systemfehler nicht berrechnet zu werden – genau wie letztes Jahr bei LAN.COM. Wer also gerne für 140,- Euro in die USA fliegen möchte, der sollte nicht zögern und zuschlagen!

Die besten Preise gibt es, wenn eine Nacht Samstag auf Sonntag dabei ist! P.S. das Bild unten ist von der LAN.COM Aktion letztes Jahr, Hotel war das Hyatt Regency Jersey City on the Hudson, das was ihr seht, war der Ausblick aus meinem Zimmer, es kostete $99,-/Nacht und mit der U-Bahn war ich in 5 Minuten am Ground Zero. Ich war schwerstens begeistert, gebucht über Hotwire (siehe unten).


Über Australien kann man vom 11. bis zum 14. April Flüge ab verschiedenen deutschen Flughäfen nach Boston oder New York zwischen 140,- und 160,- Euro inklusiver aller Gebühren buchen!

Buchen: vom 11.April – 14.April
Reisen:
von 15. April bis 30. Juni
Abflug:
Berlin Tegel/Hamburg/Düsseldorf/München, auch andere europäische Flughäfen z.B. Madrid konnten als Abflughafen gebucht werden
Ziele:
Boston (ab 140,-) / New York (ab 160,-)

In der Regel geht es über Amsterdam und mit KLM oder Nothwest. Bei Northwest kann mit der E-Ticket-Nummer, die bereits an viele per E-Mail verschickt wurde, bereits jetzt der Sitzplatz reserviert werden. Die besten Sitzplätze kann man sich vorher beim Seatguru aussuchen. So kann man vermeiden, dass man neben der Toilette oder den Kleinkindern sitzt.

Extrem günstige, teilweise mehr als 50% reduzierte Hotelpreise findet Ihr bei Priceline und/oder Hotwire. Das Prinzip ist unterschiedlich, bei Priceline sagt Ihr, was Ihr für ein Hotel in einer bestimmten Kategorie zahlen wollt und die versuchen das dann dafür zu bekommen. Bei Hotwire gebt Ihr vor in welchem Stadtteil und welcher Sterne-Kategorie Ihr buchen wollt und man sagt Euch einen Preis. Den könnt Ihr annehmen und buchen und dann sagt man Euch das Hotel. Sehr hilfreich ist hier das Forum zu Priceline und Hotwire. Meist kann man aufgrund der Erfahrungen Anderer bereits vorher sehen, welches Hotel man z.B. bei Hotwire bekommen wird. Bei mir habe ich jedenfalls in London und New York jeweils genau das Hotel erhalten.

Gebucht wird bei Priceline und Hotwire allerdings in US-Dollar. Im letzten Jahr, als man noch $1,6 für €1,- bekam, war das natürlich sehr angenehm. Aber auch jetzt bei etwas unter $1,3 ist es noch besser als bei den meisten Reisebüros.

Nicht zu lange überlegen und zügig buchen und zwar bei Expedia Australien oder noch wesentlich komfortabler über die Buchungsmaschine ZUJI. Hier lassen sich die besten Ergebnisse erzielen, da man über die Funktion Flexible Date Search (+/- 3 days) auch um den Termin herum suchen kann. Wichtig: Hier bei Abflughafen aus der Liste Non Australia Airport ganz unten auswählen. Nun können auch Europäische Flughäfen ausgewählt werden.

Viel Spaß in New York oder Boston mit diesem extrem guten Osterschnäppchen,
Alexander.

alexander

Ich bin Alex, zusammen mit Tobi habe ich Snipz.de im Januar 2009 gestartet und euch bis Ende 2018 jeden Tag mit den besten Schnäppchen versorgt.Seit 2019 widme ich mich nun neuen Herausforderungen, da ich nach 9 Jahren intensiver Schnäppchensuche einfach mal einen Tapetenwechsel brauchte.

10 Comments
  1. Super Preis, bin gleich in Versuchung mal ein Wochenende rüberzufliegen. Boston ist übrigens auch eine Reise wert, super Pubs, leckeres clam chowder, tolle Stadt. NYC sowieso, die 160 Euro Flug kriegt man vom ersparten beim Shopping wieder rein: Fotozeugs, Elektronik, Klamotten… alles deutlich billiger. Wer die Zeit hat sollte hier zuschlagen.

  2. 160€ Hin und Zurück oder 160€ hin, 500€ zurück?

  3. bei meinem obrigen kommentar meinte ich

    160€ INSGESAMT für hinflug und rückflug zusammen?

    weil wenn ich bei expedia kucke kommen die bei mir immer auf 2900AU$^^

  4. so, auch gerade mal für meine eltern boston gebucht für 140,- hin & zurück pro person. der wahnsinn!!!!

  5. erstmal danke für den guten Tipp! morgen – also am 14.04 – ist eine buchung zu diesen extrem günstigen konditionen aber auch möglich, oder? also die oben angegebenen daten sind einschl. dem 14. April, oder? will nichts riskieren ;)

  6. leider gottes immer mind. 6 tage.. (zumindest von München aus).

    und da wird das mir dann mit Hotel alles wieder zu teuer. Schade.

  7. was ich auf der hotwireseite nicht verstehe ist, dass man bei den flughäfen nur zwischen amerikanischen auswaehlen kann und leider keine deutschen flughaefen angeben kann.

    wie habt ihr das gebucht….suche gerad nach genau so einem super angebot wie ihr es hattet ;)

    Hinterlasse einen Kommentar