IFA2009: Fernseher mit Internet – die Zukunft im Wohnzimmer!

Deal Score0

IFA2009 Gerade waren wir am Stand von Panasonic. Fernseher mit Internet, das wird in Zukunft der letzte Schrei im Wohnzimmer sein.

Bild.de, Youtube.de oder die neuesten Nachrichten über das interaktive Angebot von ZDF mit Heute Journal – das wird in Zukunft über den Fernseher möglich sein.

Ich hab es eben selber ausprobiert. Es steckt zwar noch ein bisschen in den Kinderschuhen, aber wie mir gesagt wurde, sollen bis zum Jahresende etliche Aplikationen dazu stoßen. Leider ist es nicht möglich damit ordentlich im Netz zu surfen, da es recht kompliziert ist, über eine Fernbedienung die URL einzugeben oder zu chatten ;-). Es ist alles voll auf Entertainment zu Hause im Wohnzimmer ausgerichtet, was ich aber nicht als Nachteil empfinde. Schließlich will man auch mal auf der Couch seine Ruhe haben und nicht ständig mit irgendwelchen ICQ-Nachrichten bombadiert werden. Fazit: Noch nicht ausgereift, aber zukunftsfähig mit einer Menge Spaß!

Infos von Panasonic dazu:

Europas größte Tageszeitung BILD beispielsweise bietet den Nutzern von Panasonic VIERA CAST Fernsehern ab sofort Zugriff auf Inhalte seines News- und Entertainment-Portals BILD.de. Über einen übersichtlichen Homescreen können Nutzer Videos zu vielen Themen­bereichen wie Nachrichten, Politik, Unterhaltung oder Sport auswählen und abspielen. So stehen zahlreiche Filmbeiträge zum aktuellen Weltgeschehen, zur Bundesliga oder anderer großer Sportereignisse zur Verfügung. Darüber hinaus informiert ein Newsticker stets über die neuesten Nachrichten.

Das Zweite Deutsche Fernsehen startet im Rahmen eines Showcases zur IFA 2009 eine Kooperation mit Panasonic. Erstmals werden Nutzer von VIERA CAST Fernsehern auf Inhalte, die auch in der ZDFmediathek angeboten werden, zugreifen können. Besucher werden per Klick die Ausstrahlung von Nachrichten aus aller Welt sowie einer großen Auswahl an ZDF-Sendungen nutzen können. Bei der Kooperation handelt es sich zunächst um einen Testbetrieb. Das ZDF und Panasonic planen aber den Dienst dauerhaft auf VIERA CAST Fernsehern verfügbar zu machen.

Die ARD-Tagesschau, Deutschlands meistgesehene Nachrichtensendung, bietet den Panasonic Kunden über VIERA CAST Nachrichten auf Abruf. Nutzer können diese jederzeit und immer aktuell, ohne Bindung an feste Sendezeiten auf ihrem VIERA Fernseher abspie­len. Die wichtigsten Meldungen der Tagesschau sind so immer verfügbar. Unmittelbar nach der Ausstrahlung im Fernsehen können sie über eine übersichtliche und leicht zu be­dien­ende Startseite abgerufen werden. Die informativen Nachrichtensendungen zu allen aktuel­len Themen werden rund um die Uhr aktualisiert, an 365 Tagen im Jahr.

4 Comments
  1. Reply
    Godzilla 6. September 2009 um 16:11 Uhr at 16:11

    Wer ist denn der eitle Fatzke, den man da in dem Video sieht, wenn die Kamera nach rechts schwenkt ;-)?

  2. Reply
    kyio 6. September 2009 um 16:40 Uhr at 16:40

    da lob ich mir meinen htpc im wohnzimmer :-)
    ich find es allerdings echt gut, das die industrie in diese richtung geht *hint für Panasonic* ion plattform ;-)

  3. Reply
    paulp 6. September 2009 um 16:56 Uhr at 16:56

    In der letzten CT steht auch ein Artikel dazu. Dort werden auch die verschiedenen Applikationen der Hersteller verglichen.
    Ha, und schon bin ich beim Gewinnspiel dabei ;-)

  4. Reply
    Muggs 6. September 2009 um 20:17 Uhr at 20:17

    Das erinnert irgendwie an das Internetsurfen mit Konsolen.

Hinterlasse einen Kommentar

Register New Account
Reset Password