Amazon: Canon MF6580PL für 23,34 Euro (Geizhals: 879,-)

Likes0

*UPDATE* Einmal kurz für alle zur Info: Amazon fängt offensichtlich an, die Bestellungen zu stornieren. Das war sicher auch nicht anders zu erwarten. Regt Euch nicht auf und seht es sportlich – einen Versuch war es sicher wert. Rechtlich gibt es denke ich keine Handhabe, die Lieferung zu erzwingen. Auch wenn die Begründung „Nicht lieferbar“ sicherlich nicht wasserdicht ist. Eine „Wir haben uns vertan“ wäre denke ich ehrlicher und rechtlich verbindlicher gewesen! *ENDE*

Ich will nicht groß rumreden: Die Chance, dass der Drucker geliefert wird, geht gegen Null, aber wer es trotzdem versuchen will…

HIER gehts zum Angebot.

Technische Details:

A4 • Drucker/Scanner/Kopierer/Fax • drucken: 600x600dpi – 22 S/min (A4) • scannen: 600x600dpi • kopieren: 1200x600dpi – 22 S/min (A4) • Papierzufuhr: 1x 500 Blatt • Speicher: 128MB (RAM) • Besonderheiten: Duplexeinheit • Anschlüsse: USB 2.0/LAN • Emulation: UFRII-LT, PCL 5, PCL 6 • BxTxH: 520x420x481,4mm • Toner: 0264B002 (706)

Ich bin Tobi, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Alex habe ich diese Seite im Januar 2009 gestartet und bin besonders in den Bereichen Technik, Computer und Gadgets immer auf Schnäppchensuche.
Wenn ich mal nicht für Snipz.de aktiv bin, gehe ich meinem Job als Informatiker nach oder verbringe die Zeit mit meiner Frau und unseren zwei Kindern.

14 Kommentare
  1. Antworten
    Matthias 16. Mai 2009 um 23:58 Uhr

    Danke für den Tipp. Ich hab mal zwei Stück bestellt. Mal sehen, was dabei raus kommt….

  2. Antworten
    dimido 17. Mai 2009 um 02:01 Uhr

    Ich hab auch einen bestellt, bin mal gespannt ob ich diesen für 23,34 Euro bekommen. Glaube daran nicht, denn es gab mal einen DVD-Recorder für 22 Euro und alle Bestellungen wurden seitens Amazon storniert.

    • Antworten
      Alexander 17. Mai 2009 um 02:05 Uhr

      @dimido: kannst getrost davon ausgehen, dass das storniert wird. aber irgendwie ist es immer spannend, was passieren wird…

      grüße,
      alex.

  3. Antworten
    mrsurprise 17. Mai 2009 um 09:49 Uhr

    Ich hätte auch keinen Bock darauf, dann auch noch via Marketplace A-Z Garantie das Geld wiederzubekommmen.
    Denn Achtung, es ist ein MArketplace Anbieter und nicht AMA direkt.
    Es ist doch offensichtlich, dass dies ein Preisfehler ist.

    • Antworten
      Alexander 17. Mai 2009 um 10:36 Uhr

      @mrsurprise: da hast du sicher recht. aus diesem grund habe ich lange überlegt ob ich zuschlagen soll. habe mich dann für bankeinzug entschieden. da muss man wenigstens nicht ewig hinter seinem geld herlaufen…

  4. Antworten
    John 17. Mai 2009 um 12:13 Uhr

    Wenn er nicht liefert, bezahlt er seinen Preisfehler mit negativen Bewertungen. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.

    Sein Verkäuferprofil kann der dann getrost in Müll werfen.

    • Antworten
      Alexander 17. Mai 2009 um 22:40 Uhr

      @John: naja, ich meine fehler machen kann ja jeder mal, auch einem shopbetreiber. es kommt sicher auf die art und weise an, wie man so einen irrtum dann kommuniziert.

  5. Antworten
    Jack 18. Mai 2009 um 14:39 Uhr

    Und weiß einer schon was ?
    wurde bei einem schon stoniert??

    • Antworten
      Alexander 18. Mai 2009 um 14:41 Uhr

      @Jack: Viele Grüße von Amazon.de.

      Die folgende Bestellung von kda-technik wurde leider storniert , da die
      bestellten Artikel zurzeit nicht lieferbar sind. Sie können versuchen, die
      Artikel zu einem späteren Zeitpunkt erneut zu bestellen.

      Wir entschuldigen uns für die Umstände.

  6. Antworten
    Yogi 18. Mai 2009 um 15:11 Uhr

    Ist es überhaupt rechtens mit diesem Grund zu stornieren? Ich hab von Amazon eine Email bekommen, wo das Gerät als lagernd und verfügbar darstellt.

  7. Antworten
    Tobias 18. Mai 2009 um 15:42 Uhr

    meiner ist auch storniert…war nicht anders zu erwarten.

    @Yogi: Ich denke schon, dass das rechtens ist, da die automatische Bestellbestätigung absichtlich so formuliert ist, dass es afaik noch keine gültige Willenserklärung seitens des Verkäufers ist.

  8. Antworten
    Matthias 18. Mai 2009 um 17:41 Uhr

    jupp, meine beiden wurden auch storniert…

  9. Antworten
    John 18. Mai 2009 um 21:31 Uhr

    Leider wurde der Vorgang auf der persönlichen Kontoübersicht komplett gelöscht, so dass man beim Händler nicht noch eine überaus nette Bewertung hinterlassen kann, sozusagen als Belohnung.
    Oder geht das doch irgendwie?

  10. Antworten
    Kalle Arsch 19. Mai 2009 um 13:09 Uhr

    Ihr wollte dem eine Rachebewertung geben weil er nicht liefert?? Als es Hirn gab habt ihr gerade gegessen oder wie?

    Wie alt seid ihr? 7?

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen