Wird verschickt! UMi Z mit LTE, Helio X27, 4GB, 32GB und Band 20 nur 200,66 Euro inkl. zollfreiem Versand

Gearbest
Likes+102
200,66 253,58
Update - 18. Januar 2017 Woooo, da setzt man sich nichtsahnend an den Rechner und im E-Mail Postfach liegt die Versandbestätigung. Die ersten Geräte gehen seit hete Morgen raus! Ich freue mich! Gearbest verschickt die Vorbestellungen des nagelneuen UMI Z. Wer noch zum sehr guten Vorbestellerpreis von rund 200,- Euro bestellen will, der kann dies jetzt noch tun…

Bei Gearbest könnt ihr heute das nagelneue UMi Z 4G in Grau mit LTE, Helio X27 Deca Core, 4GB, 32GB Speicher für nur 200,66 Euro inkl. zollfreiem Versand bestellen.

Im Preisvergleich konnte ich das Umi Z erst ab 253,58 Euro finden – macht also eine Ersparnis von 53,- Euro.

Auf den Preis kommt ihr durch das Hinzuwählen der Versandart „Standard Shipping“ für 1,42 Euro. Hier wird die Ware nach Angaben von Gearbest in Großbritannien in die EU eingeführt, die Steuern von gearbest dort für euch entrichtet und dann innergemeinschaftlich an euch weitergleitet. Klingt abenteuerlich, hat bei mir aber bisher immer funktioniert!

Es handelt sich hierbei um einen Pre-Sale, d.h. eine Vorbestellung – daher auch der tolle Preis. Die Geräte sind nach Aussagen von Gearbest aber kommende Woche im Lager und werden dann verschickt.

Das Umi Z ist weltweit erste Smartphone mit dem neuen MediaTek Helio X27 Prozessor mit 10 Kernen (2,6 GHz getaktet) auf dem Markt. Zusätzlich stehen dem Smartphone mit der Mali T-880 GPU mit 4 Kernen genug Dampf für flüssige Darstellung und Spiele zur Verfügung.

Das Umi Z hat satte 4GB Ram und 32 GB internen Speicher. Diesen könnt ihr durch eine Micro SD-Karte noch um bis zu 128GB erweitern. Dann könnt ihr aber natürlich keine zweite SIM-Karte mehr einsetzen.

Das Gerät hat ein 5,5″ großes IPS-Display aus dem Hause Sharp mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Geschützt wird es durch ein Dragontrail-Glass, angeblich besser als das bisher eingesetzte Gorilla-Glass.

Umi-typisch ist das Umi Z voll LTE-tauglich inkl. dem in Deutschland wichtigen Band 20.

Der Akku von Sony (fest verbaut) hat 3780 mAh, es hat dadurch ausreichend Akku-Laufzeit.

Das Umi Z besitzt eine 13-Megapixel-Kamera mit einem Samsung S5K3L8-Sensor zusammen mit einem Laser-Autofokus und einem 4-fachen LED-Blitz. Das Knaller ist, dass die vordere Kamera auch den 13 Megapixel-Sensor besitzt – so sind super Selfies vorprogrammiert.

Gepackt hat Umi die ganze Technik in ein schickes Unibody-Gehäuse aus Aluminium – ich finds sehr schick.

  • Display: 5.5 inch 1920 x 1080 pixels FHD screen
  • CPU: Helio X27 2.6GHz Deca Core
  • System: Android 6.0
  • Storage: 4GB RAM + 32GB ROM
  • Cameras: 13.0MP front camera + rear camera 13.0MP with flash light and AF
  • Bluetooth: BT4.1
  • Features: Accelerometer, Ambient Light Sensor, Gravity Sensor, Gyroscope, Hall Sensor, Proximity Sensor
  • SIM Card: dual SIM dual standby, nano SIM + nano SIM
  • Network:  2G: GSM 850/900/1800/1900MHz, 3G: WCDMA 900/2100MHz, 4G: FDD-LTE 800/1800/2100/2600MHz

Ich bin Alex, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Tobi habe ich die Seite im Januar 2009 gestartet und liege seither jeden Tag für euch nach Schnäppchen auf der Lauer ;-) Am liebsten schreibe ich über Applezeugs, Technik allgemein, Mobilfunkverträge und Hardware, BVB-Deals oder gute Whiskies. Wenn ich nicht gerade für Snipz schreibe findet ihr mich auf dem Sofa, im Westfalen-Stadion oder im Keiler-House ;-)

18 Kommentare
  1. Antworten
    Manuel 5. Januar 2017 um 12:22 Uhr

    Hallo Alex,

    danke für diesen Deal. Ist es wirklich so, dass mit dem „Standard Shipping“ die Verzollung mit übernommen wird? Ich kannte dies bisher nur bei „Germany priority mail“.

    Danke für eine kurze Rückmeldung! LG

  2. Antworten
    Manuel 5. Januar 2017 um 12:32 Uhr

    OK :-) Danke Dir…wer lesen kann…. :-P

    Ich schwanke noch zwischen dem UMI Z und dem Leeco Le Max 2…aber diese Farbe vom Le Max …. :-( Als Mann einfach ein großes Kaufhindernis!

    LG Manuel

    • Antworten
      Ralf 6. Januar 2017 um 21:34 Uhr

      Ich finde das LeEco Max auch schick, hab dann aber doch dem Vernee Apollo Lite den Vorzug gegeben.
      War auch Top ausgestattet, gute Kritiken, geringe Mankos, wertige Verarbeitung und ALLE Bänder inkl. Band 20 LTE 800 Mhz.
      Ich denke diese drei sind ne gute Auswahl, wobei das Vernee (im FlashSale) mit 165 – 185 € günstiger ist.
      Hab bei Gearbest per German Priority Mail bestellt und es nach 15 Tagen gehabt. Wird so von China nach UK verschifft und dort eingeführt/ verzollt/ versteuert.
      Geht dann von UK nach D per Post und wurde über DPD zugestellt.
      Hat zumindest bei mir gut geklappt.

  3. Antworten
    Mike 5. Januar 2017 um 13:34 Uhr

    wenn ich den Bestellvorgang durchführe wird der Preis bei Paypal in USD angezeigt und zu rd. 226,00 Euro umgerechnet. Kann ich das umgehen ?? bzw. wie komme ich an die 200,66 ??

    • Antworten
      Alexander 5. Januar 2017 um 13:35 Uhr

      stell vorher den preis mal auf euro um, dann wird er korrekt angezeigt

  4. Antworten
    Chris 8. Januar 2017 um 08:47 Uhr

    Hallo, sollte man die 4,89€ für eine Versicherung investieren?

  5. Antworten
    sancho 15. Januar 2017 um 13:42 Uhr

    Ist den dieses Smartphone zu empfehlen?! Im i net steht iwie nicht viel drüber!

    • Antworten
      Alexander 15. Januar 2017 um 14:01 Uhr

      kein wunder, its ja nagelneu und kommt kommende woche auf den markt. aber die hardware liest sich super

  6. Antworten
    gerald 17. Januar 2017 um 11:16 Uhr

    Meine persönliche Erfahrung mit den UMIs ist, dass die Qualität streut. Hatte 3x Umis, da war der Homebutton schief eingebaut oder ein Pixelfehler war vorhanden oder das Gehäuse war schief (Spaltmaße). Ich würde Tests abwarten, wenn es unbedingt der X27-Prozessor sein muss. Mir ist persönlich das Band 20 auch nicht so wichtig, da ich keine Filme im Überlandbus gucke und nur eine 3GB-Flat habe. Alles was ich auf dem Lande mache, geht mit 3G/HSDPA Plus. In der Stadt habe ich mit meinen XIAOMIs LTE.
    Alternative zu dem UMI hier die XIAOMIs: Redmi 4 32GB (ab 165€), Redmi Pro (OLED!) 32GB ab 170€ oder Mimax 32GB ab 178€.

  7. Antworten
    gerald 17. Januar 2017 um 11:32 Uhr

    P.S. Versicherung ist meiner Meinung nach nicht erforderlich. Gearbest hält sich an ein Versprechen, dass DOA-Geräte (zerstörte) Geräte anstandslos ersetzt werden. Man muss nur das Gerät nach China zurückschicken. Nicht jedermanns Sache. Nicht gelieferte Geräte (bei DPD verschwinden gerne mal Geräte in den Zustellzentren) werden zurückgezahlt als Gutschein (Gearbest-Points) oder PAYPAL. Immer sehr unkompliziert mit GEARBEST kommunizieren. Keine Liebesbriefe! Dann reagieren die auch schon!

    • Antworten
      Alexander 17. Januar 2017 um 11:33 Uhr

      stimmt, gearbest ist da vorbildlich. bei mir ist mal eins defekt angekommen. 2 emails und es wurde ohne rücksendung ein neues rausgeschickt. reicht ein foto vom kaputten teil.

  8. Antworten
    Ralf 17. Januar 2017 um 17:33 Uhr

    Hab mir gerade das Vernee Apollo Lite für rund 170 € über Gearbest schicken lassen. Abwicklung verlief absolut problemlos und hat mit German Priority Mail insgesamt 13 Werktage gedauert. Hatte übrigens eine Tracking Nr. erhalten um das verfolgen zu können. Versandversicherung hatte ich nicht abgeschlossen und ich glaube die kann man sich sparen.
    Per paypal bezahlt, hat man auch Möglichkeiten sein Geld wieder zu bekommen WENN was schief geht. Geduld zahlt sich aus. Das Handy Vernee Apollo Lite ist übrigend MEINE Empfehlung. Top-Ausstattung, gute Haptik und Verarbeitung, alle Bänder inkl. LTE Band 20 (800 Mhz), gute Testergebnisse. Daumen hoch.

  9. Antworten
    . 19. Januar 2017 um 11:57 Uhr

    gehen seit hete Morgen raus

  10. Antworten
    Letterman007 30. Januar 2017 um 17:41 Uhr

    Hi @ all,

    so meins ist am vergangen Samstag also den 28.1.17 angekommen ! Ich hätte da eine technische Frage ! Ich hoffe das ist ok ?
    Kann man im Menü eigene Ordner erstellen ? Ich komm da nicht weiter ! Im Homescreen hats geklappt nur im Menu will es nichts werden !
    Ich wäre froh wenn jemand einen Tip für mich hätte ! THX

  11. Antworten
    sancho 30. Januar 2017 um 22:06 Uhr

    @laterman007 kannst du was über die Qualität des Gerätes sagen?! Verarbeitung, fotoquali usw!

  12. Antworten
    Letterman007 2. Februar 2017 um 17:56 Uhr

    @Sancho

    Sorry ich bin noch am einrichten ! Wenn ich soweit bin kann ich das gern machen ! Bis jetzt bin ich immer noch dran zu versuchen im Menu eigene Ordner zu erstellen !

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen