[EU-VERSANDAPOTHEKE] Heute und am Samstag versandkostenfrei bestellen + 0,50 Logistikpauschale + Bestpreisgarantie

++ VERSANDKOSTENFREI ++   Auch heute (Mittwoch) und am kommenden Samstag könnt ihr wieder versandkostenfrei bestellen! Nutzt dazu den Gutscheincode vkfrsa26314 im Bestellvorgang. Da die Apotheke über eine Tiefpreisgarantie verfügt, zahlt ihr hier auf keinen Fall zu viel. Es wird offensichtlich eine Logistikpauschale von 0,50 Euro fällig – naja!

=========================

Heute schon eure Medikamente gegen die gemeine Schnäppchensucht genommen? Heute könnt Ihr bei der EU-Versandapotheke versandkostenfrei bestellen mit Hilfe eines Gutscheincodes.

Um den Rabatt zu erhalten, gebt Ihr einfach im Bestellprozess den Gutscheincode vkfrsa26314 ein. Der Mindestbestellwert liegt bei 3,95 Euro, die Aktion lohnt sich also auch für kleinere Bestellungen.

Tipp! Wenn ihr euch als Neukunde anmeldet, so erhaltet für die nächste Bestellung 10,- Euro Guthaben für euer Kundenkonto ausgebucht.

Bestpreisgarantie: „Wir unterbieten jeden uns dokumentierten Preis (rezeptfreier Artikel), einschließlich Versandkosten, einer anderen deutschen Apotheke um mindestens 5 Cent.

Hier die Details zum Gutschein:

  • Für alle Kunden (Neu- und Bestandskunden)
  • Versandkostenfrei
  • Mindestbestellwert 3,95 Euro
  • Gutscheincode: vkfrsa26314

Ich bin Alex, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Tobi habe ich die Seite im Januar 2009 gestartet und liege seither jeden Tag für euch nach Schnäppchen auf der Lauer ;-) Am liebsten schreibe ich über Applezeugs, Technik allgemein, Mobilfunkverträge und Hardware, BVB-Deals oder gute Whiskies. Wenn ich nicht gerade für Snipz schreibe findet ihr mich auf dem Sofa, im Westfalen-Stadion oder im Keiler-House ;-)

2 Kommentare
  1. Antworten
    dbones 12. Februar 2014 um 18:00 Uhr

    Kleiner Tip von mir: Ich bestelle immer bei Versandapo.de. Dort kann man täglich von 0-6 Uhr ohne Mindestbestellwert portofrei bestellen.

  2. Antworten
    Gerri 20. Februar 2014 um 23:22 Uhr

    Das mit der Tiefpreisgarantie ist ne tolle Sache. Aber wie genau berechnen die den „Tiefpreis“? Nehmen wir einmal an, ich zahle in Versandhaus A 10 Euro plus 3,95 Versandkosten, also 13,95. Läge dann deren Preis bei 13,90 (Berechnung mit Einbeziehung der Versandkosten) oder bei 9,95 (Berechnung ohne Versandkosten)? Gäbe es eventuell mittwochs und samstags sogar andere Preise als an den übrigen Wochentagen???

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen